Ab wieviel jahren darf man Alkohol zu sich nehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alkohol mit vergleichsweise geringem Alkoholgehalt also Sekt, Bier Wein oder alkoholische Mixgetränke sind ab 16, unter Aufsicht eines Erziehungsberechtigten ab 14. Sowas wie Spirituosen ist ab 18.

Rein rechtlich gesehen darfst du ab 16 Jahren Alkohol wie zum Beispiel Bier, Wein und Sekt trinken. Hochprozentigen Alkohol dann mit 18!

Es ist mal wider erschreckend: alle anderen antworten sind völlig falsch. Mit 16 darf man nicht Branntwein haltige alkoholische Getränke kaufen. (also Wein und Bier.) für das trinken gibt es kein gesetzliches Mindestalter. Wenn deine Eltern dir schon mit 15 ein Bier geben ist das ihre Entscheidung.

Natürlich gibt es ein Mindestalter & natürlich darfst du mit 16 schon Bier, Wein, etc. kaufen!

0
@Midnight1999

Hast du meine Antwort gelesen und verstanden?  scheinbar nicht. Ich schrieb doch ganz klar es für das kaufen ein Mindestalter gibt. Die eben genannten 16 Jahre für Bier und Wein. So und nun zeigst du mir den Gesetzes Text der ein Mindestalter für das trinken festlegt. Ich warte.

0

Bier, Wein, Sekt etc. ab 16. Liköre, Whisky, Spirituosen etc. ab 18

Also kaufen selbst ab 18.aber habt ihr den Alkohol schon..dann darfst du auch trinken wenn du es nicht übertreiben tust das du ins Koma fällst ;)

Ttinken darfst du immer.

Bier darfst du aber erst ab 16 bekommen/kaufen. Hochprozentiges ab 18

Danke wenigstens einer der auch die richtige Antwort kennt.

0

Ab 16 Bier, Wein und anderes mit wenigen Prozenten. Alles 'härtere' ab 18.

Bier und Wein ab 16 und alles andere ab 18

Was möchtest Du wissen?