Ab wieviel FPS sieht das menschliche Auge flüssig und merkt keinen Unterschied mehr wenn es mehr werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey Chilledkr0ete,

Was ich weiß, macht das menschliche Auge 30 Bilder pro Sekunde. Das klingt jetzt zwar wenig, aber ist so (laut meinem Wissen darüber). Da die Bilder die das Auge macht und die Bilder vom Monitor, etc. niemals 100% synchron sind, treten immer wieder kleine Unterschiede auf, dadurch ist es rein unmöglich (z.B: 30 FPS Videos zu kucken und die mit dem Auge dann gleichzeitig synchron sind).

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann man nicht pauschal sagen. die meisten sehen keine unterschiede mehr ab 25-30 bildern pro sekunde. aber ein grosser teil bemerkt noch bis 70 oder 80 unterschiede.

du kannst das selbst ausprobieren mit eigenen videos: fahraufnahmen bei höheren geschwindigkeiten (ab ca. 100 km/h) sehen bei 60 fps deutlich flüssiger aus als bei 30 fps, sofern deine augen das wahrnehmen.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das menschliche Auge kann nur 30 erkennen. Bei Spielen sind es die Ruckler die das gefühlt unterschiedlich machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 20 bei 25 erkennt es keinen unterschied mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flüssig ab 24 fps. Kein Unterschied schätze ich mal so ab 120fps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eig. 24 aber bei Spielen merkt man trotzdem einen Unterschied zwischen 30 und 60 FPS durch kleine ruckler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?