Ab wieviel "Einkommen" muss ich mein "Einkommen als Minderjähriger versteuern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versteuern musst Du Dein Einkommen ab dem ersten Euro, solange es steuerpflichtigen Einnahmen sind. Steuern zahlen musst Du, wenn Dein zu versteuerndes Einkommen 8.354,-- € übersteigt.

Dem Finanzamt ist es egal, ob Du volljährig bist oder minderjährig.

Und die Grenze von 450 Euro für die geringfügige Beschäftigung ist keine Steuerfreigrenze oder etwas ähnliches. Hier besteht lediglich die Wahlmöglichkeit, entweder pauschal durch den Arbeitgeber versteuern zu lassen oder normal mit den Lohnsteuerabzugsmerkmalen, wobei bei Dir wohl nur zweite Möglichkeit deutlich sinnvoller ist. Und dann spielt es steuerlich auch keine Rolle, ob Du 450 Euro im Monat verdienst oder 900.

Einkommensteuer wird fällig wenn dein zu versteurndes Einkommen 8.472,- € übersteigt.

Das Einkommensteuergesetz kennt keine Minderjährigen.

Über 450 Euro im Monat.

Muss man trotsdem irgendetwas eineichen oder ist das dann egal?

0

Über 450 Euro im Monat.

Bist Du etwa der Meinung, ab 451 Euro werden Steuern erhoben?

2

Bei Steuerklasse I wird Lohnsteuer erst ab etwa 950 € monatlich fällig.

1

Was möchtest Du wissen?