Ab wieviel Dioptrie muss ma städig eine Brille tragen?

5 Antworten

Gut, müssen tust du prinzipiell nicht, aber ich denke es wäre sinnvoll. Man empfielt es sicher so im Bereich von -1,5 bis -2 mit ständigem Tragen - vielleicht geht es noch mit zeitweisem. Aber wahrscheinlich nimmt deine Kurzsichtigkeit nach der letzten Entwicklung noch etwas zu, so dass du ohnehin bald in diesem Dauerbrillenbereich sein könntest. Und an Lebensqualität wirst du einiges gewinnen, eine tolle Sache keine Brille auch sein - es gibt heute sehr schicke modische fassungen. Probiere einfach mal so 2 wochen ständig (solltest du zum Eingewöhnen ohnehin tun) und dann kannst du selbst entscheiden was dir besser zusagt, ständig oder nur zeitweise und eben womit du dich besser fühlst.

Hallo, ich spreche immer aus eigener Erfahrung. Ich habe geringere Werte als du und trage sie trotzdem ständig. Las dich einfach überraschen, wie schön es ist gut zu sehen. Trage die Brille einfach einmal eine Woche ständig und du wirst mir Recht geben. Ich bin kein Fan von gelegentlichen Tragen. Also eine Woche probieren und dann selber entscheiden. Ich hoffe, ich habe dir geholfen.

Es liegt eine Myopie für beide Augen vor. -1,0 dpt bedeutet, dass alles was weiter als 1 Meter vom Auge entfernt ist unscharf gesehen wird, der Visus ist schlecht.

-1,5 dpt bedeutet, das alles was weiter 0,667 Meter vom Auge entfernt ist unscharf gesehen wird.

Mit der Myopie hat man keine Schwierigkeiten in Armweite alles optimal mit einem guten Visus zu erkennen. Aber Kino, Fernsehen, im Auto sitzen und Schílder erkennen oder in der Schule das Tafelbild erkennen, alle diese visuellen Informationen werden unscharf gesehen. Ist das optimal? Eine Brille muss man nicht schleppen, es sind die falschen Vorstellungen. Eine gute Sicht und damit ein guter Visus, sind Bestandteil der eigenen Sicherheit.

Folgen wenn man seit längerer zeit eine Brille trägt die zu viel Dioptrien hat?

Seit einem halben Jahr trage ich eine Brille die um 1 Dioptrien zu viel hat. Ich war beim Augenarzt und der hat eine Sehstärke von 2 Dioptrien gemessen, aber das Geschäft wo ich die Brille vor einem halben Jahr gekauft habe, hatte 3 Dioptrien <- die vorort gemessen wurden. Könnte das für meine Augen irgendwelche folgen haben?

...zur Frage

Muss ich die Brille immer tragen?

Hallo, Ich war heute beim Augenarzt und der hat gesagt, dass ich immer eine Brille tragen muss... Nun ist meine Frage, ob ich die zu Hause auch absetzen darf oder muss ich die auch da tragen? Dioptrie : - 1,25 - 2,00 Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!

...zur Frage

Muss ich meine Brille für immer tragen:(?

Hei!Ich trage schon länger eine Brille,bin kurzsichtig und wollte fragen ob ich meine Brille für immer tragen muss oder ich sie loswerde?

...zur Frage

Dioptrie 1.0/0.6

Kennt sich hier jemand mit Dioptrien aus? Was ist "viel" und was ist "normal"? Ich habe beim linken Auge 1.0 und beim rechte 0.6. Kann allerdings nicht viel damit anfangen... Eine Brille habe ich aber der Optiker meinte, ich könne ohne Autofahren und der Arzt hat heute gmeint ich solle sie beim Fahren tragen. Auch hat er mich, als ich ihm gesagt habe, dass ich eine Brille hätte, ganz erstaunt gefragt wieso ich die denn nicht dabei habe. Ist das denn so schlimm?

...zur Frage

Fake Brille tragen?

Ihr kennt das doch wenn Leute die eine Brille tragen ohne Brille ja andere Augen haben. Also sie sehen dann anders aus. Kommt das auch mit der Zeit wenn man eine Fake Brille traegt?

...zur Frage

Leichte Weitsichtigkeit Brille immer tragen?

Hallo! Ich War letztens beim Augenarzt und hab jetzt eine Brille. Ich habe eine leichte Weitsichtigkeit ( +0,5 Ditropien auf beiden Augen) und mein Augenarzt meinte, es ist nur eine Lesebrille, aber der Mann beim Optiker sagte, dass ich die Brille auch immer tragen kann/soll. Soll ich die Brille jetzt immer tragen oder nur zum Lesen? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?