Ab wieviel darf man heiraten?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Mit 16 bei Zustimmung der Eltern.

Du meinst wohl, wenn das Familiengericht die Befreiung erteilt, und der gesetzliche Vertreter nicht widerspricht...

0

Ob deine Eltern dir das mit 16 schon erlauben, spielt keine entscheidende Rolle. Die Entscheidung, ob du heiraten darfst (bzw. für volljährig erklärt wirst), liegt beim Richter.

Ab 16 mit Zustimmung der Eltern, und wenn diese sie nicht geben, kann man die ''Ehemündigkeit'' auf Antrag vom Gericht feststellen lassen ....

Erklärt das Gericht einen für fähig, die Folgen absehen und verstehen zu können, so kann es sich über das Verbot der Eltern hinwegsetzen und dem Jugendlichen die Eheschließung erlauben ....

(Ehemündigkeit hieß es früher, ob das heute noch so heißt, weiß ich nicht, aber ich weiß, das man es auch heute noch über das Gericht durchsetzen kann, wenn man die nötige Reife nachweisen kann) ...

Ein Partner muss 18 sein, der andere mindestens 16 (§ 1303 BGB).

Die Befreiung wird auf Antrag durch das Familiengericht erteilt, sofern nicht der gesetzliche Vertreter der Befreiung widerspricht.

Ab 16 darf man mit der Zustimmung der Eltern heiraten ! ((:

In Deutschland mit zustimmung der Eltern ab 16 .In manchen Ländern werden Mädchen schon mit 12 zwangsverheiratet.

Ja, mit Zustimmung der Eltern ab 16 Jahren.

Ab 16 mit zustimmung der Eltern.

Ab 16 mit zustimmung der Eltern

bleib geschmeidig

Ab 16, meines Wissens nach.

Was möchtest Du wissen?