Ab wie vielen Pillen nennt man es eine überdosierung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dir wurde schon gesagt, dass eine einmalige Überdosierung nicht schlimm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nimmt man drei auf einmal? Was hat man davon? Für die nächsten tage im voraus verhüten? 😂😂😂
Aber nein, schädlich ist es nicht. Frauen in den Wechseljahren nehmen über einen längeren Zeitraum mehrere Pillen täglich ein. Soll irgendwie den Zyklus beenden oder was weiß denn ich. Von daher wird es wohl kaum schädlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catchme15
10.11.2015, 21:47

Liegt daran dass ich brechen musste bzw mir nicht mehr sicher war ob ich eine genommen habe etc

0
Kommentar von MissRatlos1988
10.11.2015, 22:41

ahso. dafür stehen aber die tage auf dem Blister 😉 aber keine Sorge, schaden anrichten tut es nicht wenn du mal eine zu viel nimmst.

0

Was möchtest Du wissen?