Ab wie vielen Monaten oder Wochen kann man einen kater kastrieren lassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kater sollten kastriert werden, wenn sie anfangen zu markieren. Das er markiert wirst du sicherlich mitbekommen. Wenn du bemerkst, dass er mit zuckendem Schwanz mit dem Hinterteil an einem Türrahmen oder einem Möbelstück oder ähnlichem steht und danach ein paar Tropfen übel riechenden Sekrets daran zu entdecken sind, dann ist es so weit! Wenn der Kater beginnt zu markieren ist er geschlechtsreif und somit körperlich ausgereift. Wenn du ihn früher kastrieren lässt kann sich das negativ auf seine körperliche Entwicklung auswirken, da z.B. die Geschlechtsorgane noch nicht völlig ausgewachsen sind. Oft geschieht es auch, dass bei zu früh kastrierten Katern der Kopf klein bleibt, während der Kater weiter wächst. Auch die Stimme kann beim Kätzchenmauzen bleiben und stell dir mal vor, dein großer, kräftiger Kater kommt dir mit einem gepiepsten "Mimm" entgegen. :D Du kannst natürlich deinen Kater auch unkastriert lassen...das Markieren kann man Katern angeblich abgewöhnen, aber ich würde mich nicht darauf verlassen, zumal es auch eine lagwierige und anstrengende Geschicht ist.

Liebe Grüße Eure Nell

eine bekannte meinte neulich zu mir, sie wird ihren maine-coon-kater mit ca einem halben jahr kastrieren lassen

12 Wochen!! les dazu mal diesen Link durch. http://www.cat-care.de/fruehkastration.pdf

ich kann aus Erfahrung sprechen,da ich viele kennen die die Frühkastration praktizieren und auch ich lasse seit 10 Jahren meien frühkastrieren....es ist um Längen besser als ein Tier später kastrieren zu lassen.

Immer dieses Kastrieren. Irgendwie muss das ein versteckter Männer-Hass der Frauen sein ... :D

Quatsch! meine Kätzinnen sind auch kastriert!!

0
@tuppergirl

Die armen Tiere ...

Ich bin für ein sexuelles Selbstbestimmungsrecht von Tieren! :)

0

Was möchtest Du wissen?