Ab wie vielen Lebensjahren darf man sich den Eltern verweigern sich die Haare zu schneiden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie meinst du das? Deine Eltern zwingen dich dazu, dass du zum Friseur gehst? Eigentlich geht die das nichts an, was du mit deinen Haaren machst. Theoretisch darfst du darüber dein ganzes Leben bestimmen. Wer ohne dein Einverständniss an deine Haare geht, begeht eine Straftat. Sie sind ein Bestandteil deines Körpers. Wenn du sagst, du willst sie dir wachsen lassen, haben deine Eltern kein Recht, dich zu zwingen sie scheiden zu lassen. Wenn sie dich mit Gewalt dazu bringen, kannst du sie (theoretisch) sogar anzeigen.

Ps. Vielleicht haben die Eltern da auch erst wenn du 14 bist nichts mehr mitzureden.

Ab 2.

Haare sollten immer im Ermessen des Kindes liegen.

Was möchtest Du wissen?