Ab wie vielen Jahren muss ich mich entscheiden, welchen Pass ich habe?

4 Antworten

Wenn du 18 bist musst du dich entscheiden ich glaube in deutschland darfst du nur eine staatsbürgerschaft haben ich würde die deutsche nehmen da du damit in ganz europa leben kannst und arbeiten kannst die türkei ist ja nicht in der EU 

Soweit ich weiß musst du dich allerspäestens mit 21 entscheiden, ich weiß allerdings nicht ob der 21. geburtstag oder der 22., also mit Vollendung des 21. Lebensjahres gemeint ist.

Man vollendet ein Lebensjahr mit Ablauf des Tages, der dem Tag der Geburt vorangeht. Vollendung des 21. Lebensjahrs entspricht also dem 21. Geburtstag.

0
@PatrickLassan

Entschuldigung, da habe ich mich vertan. Richtig ist natürlich der 20. oder 21. geburtstag, ich glaube es war eher der 21. gburtstag.

Sicherlich wirst du die Antwort von google mit den richtigen eingaben gut finden.

0

Das mag jetzt rassistisch klingen, ist aber nicht so gemeint (sondern es ist Fakt)....  Wenn du ins Ausland fliegen willst, wirst du durch einen deutschen Pass weniger Probleme als mit einem türkischen Pass haben (damit meine ich an den Flughäfen).

Deutsche Pässe sind so gut wie überall gerne gesehen (USA z.B.)

Ok. Da ich vermutlich so oder so in die USA auswandern will...

0
@nummer12345678

Viel Glück bei der Greencard Lottery :D

Aber ja, wenn das dein Lebensziel ist, dann definitiv deutscher Pass, gar keine Frage.

0
@Kristinominos

Warum hat man den mit einem türkischen Pass mehr Probleme, als mit einem deutschen?

0

Darf ich mit Niederlassungserlaubnis in die Türkei?

Hi und zwar bin ich in Deutschland geboren allerdings gab es mit Pass etc immer probleme wegen meinen Eltern da Sie vor 25 Jahren nach Deutschland als Flüchtlinge kamen und halt man wusste nicht aus welchen Land die genau kommen. Ich komme allgemein aus Tunesien. Allerdings haben wir erst vor kurzem Pässe bekommen wo steht das wir aus Türkei kommen. Man meinte besser als nichts. Es hiess immer man darf ab sofort überall hin reisen ausser in die Türkei. Ziemlich kompliziert das alles. Ich habe jetzt vor 2 Monaten meine Niederlassungserlaubnis bekommen jetzt wollte ich in die Türkei buchen aber weiss ich nicht ob ich damit dahin reisen darf? Habe auch den Deutschen Pass beantragt aber das ganze wird erst in einigen Monaten fertig gemacht. Wollte in 1 Monat in die Türkei doch darf ich denn damit jetzt reisen? Auf meiner Karte steht halt Türkei hinten drauf Staatsangehörigkeit... bitte um ne Antwort

...zur Frage

Adoption von Stiefvater möglich ohne Einverständnis des leiblichen Vaters?

Hallo, ich möchte mich von meinem Vater adoptieren lassen. Ich bin 19 Jahre alt und mache gerade eine Ausbildung. Ich bin in Deutschland geboren, habe aber einen türkischen Pass. Als Kind hatte ich noch ab und zu zu meinem leiblichen Vater Kontakt aber nachdem ich älter wurde hab ich gesehen was für ein Mensch er wirklich ist und wollte nichts mehr von ihm hören. Seit jahren höre ich nichts von ihm und und habe eigentlich nichts mehr mit ihm zu tun. Unterhalt und anderes hat er auch noch nie gezahlt und hat sich um gar nichts gekümmert was mich betrifft ist also wie ein Fremder für mich. Ausserdem hat er auch diverse Eintragungen im Strafregister und saß schon im Gefängnis. Mein Stiefvater hingegen hat sich bis jetzt in allen Hinsichten um mich gekümmert und hat auch Unterhalt usw. für mich gezahlt. Ich und meine ältere Schwester sind von meinem leiblichen Vater. Und meine 4 anderen Geschwister sind von meinem Stiefvater. Meine Mutter hat meinen Stiefvater vor etwa 21 Jahren geheiratet. Nun möchte ich mich von ihm adoptieren lassen. Ich habe leider keine konkrete antwort im Internet für meinen Fall gefunden. Nun habe ich folgende Fragen : wie ist der Ablauf bei einer Adoption? Muss ich da erst zum türkischen Konsulat oder direkt zum Amtsgericht? Brauche ich zur Adoption die Einverständnis von meinem leiblichen Vater? Auf meinem türkischen Ausweis steht der Name meines leiblichen Vaters. Wird nach der Adoption der name meines Stiefvaters eingetragen? Mit wie hohen Kosten muss ich für die Adoption in etwa rechnen? Und wird es eine Gerichtsverhandlung geben? Danke im Voraus:)

...zur Frage

2 Pässe besitzen möglich?

Ich bin in Deutschland geboren und habe die deutsche Staatsangehörigkeit. Ich lebe in Deutschland mit meiner Mutter und meinem Bruder der Rest meiner Familie lebt in Serbien. Ich habe gehört das es möglich ist zwei Pässe zu besitzen. Stimmt das? Kann ich den Serbischen und den Deutschen Pass besitzen?

Danke :-)

...zur Frage

Aufenthaltserlaubnis, -titel unbefristet ohne gültigen Pass?

Hallöchen! Bei meiner Frage geht es um Ausländerrecht, Pässe, Staatsangehörigkeit, Aufenthaltserlaubnis, Duldung, etc.. Ich schildere euch kurz die Situation: Es geht um die Familie meiner Freundin. Die Familie besteht aus Mutter und Vater (in Deutschland geduldet, krankheits- und altersbedingt arbeitslos), einer Tochter (Mutter von zwei Kindern, verheiratet, Hausfrau, Aufenthalt befristet), einem Sohn (in Arbeitsverhältnis, wohnhaft bei den Eltern, Aufenthalt befristet), einer Tochter (in Ausbildungsverhältnis, lebt mit Lebensgefährten, Aufenthalt befristet), einem Sohn (in Ausbildungsverhältnis, wohnhaft bei den Eltern, Aufenthalt befristet). Nun geht es darum, dass die Kinder keine gültigen Pässe aus dem Heimatland (Kosovo/ Staatsbürgerschaft kosovarisch) haben, diese aber dringend benötigt werden um einen unbefristeten Aufenthalt zu bekommen. Die Familie ist bestens integriert und schon seit 26 Jahren hier in Deutschland. Die Kinder sind bis auf eines alle hier geboren. Meine Frage wäre jetzt, wie läuft das alles ab.. Wie kommen die Kinder an ihre Pässe? Geburtsurkunden liegen wohl vor, aber im Kosovo wird verlangt, dass Zeugen gestellt werden um zu beweisen dass die Kinder zu den Eltern gehören. Die Ausweise von den Eltern sind abgelaufen. Alles sehr kompliziert... Kann vielleicht jemand helfen der sich auskennt?

...zur Frage

Vom türkischen Pass zum deutschen Pass?

Also ich bin 18 und werde bald 19. Meine Eltern haben mir damals einen türkischen Pass machen lassen, was ich bis heute nicht verstehe. Ich bin in Deutschland geboren und habe vor 2 Jahren schon meinen Pass verlängert um 2 weitere Jahre. Ich wollte schon damals einen deutschen Pass, ging aber nicht. Jetzt läuft mein Pass in 6 Monaten ab und ich möchte einen deutschen Pass. Geht das oder nicht?

LG

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft, geht das überhaupt noch?

Hallo Leute, ich hatte vor ca. 5 Jahren noch meinen türkischen Pass. Vor ca. 5 Jahren war ich mit meinem Vater im Bürgerbüro und er hat die deutsche Staatsbürgerschaft beantragt für ihn, für meinem Bruder und für mich. Damals konnte ich auch nicht nein sagen, weil ich nicht so genau wusste wie das so ist mit der Staatsbürgerschaft und so. Ich habe ein bisschen im Internet mal geguckt ob man den Doppelten Staatsangehörigkeit noch beantragen kann und konnte paar sachen raus finden. - wer ab 1990 geboren ist, darf es beantragen. -wer davor kein türkisch/deutschen Pass hatte darf es nicht beantragen.

Das 2. hat mich natürlich traurig gemacht, weil ich davor kein doppelten Staatsangehörigkeit hatte. Ich bin am 11.04.1995 in Deutschland Geboren und wohne in Hessen.

Kann mir irgenjemand helfen der/die eine Ahnung hat es ist wirklich sehr wichtig.

Danke im Voraus, Sudee38

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?