Ab wie vielen Jahren hat man normalerweise enen Freund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nen Freund mit 14 ist total unnoetig...ausserdem gibts in dem Alter keine richtige Beziehung, das ist eher so ein "Trend", der immer mehr auf die juengeren zurueckfaellt...

Ein "Alter" fuer den ersten Freund gibt es nicht, entweder man verliebt sich (wobei ich da vll bei 18 jaehrigen dann rede) oder nicht...rest waere nur eine "Beziehung" für sexuelle Erfahrungen etc...wie gesagt 14 find ich echt jung...

Mach dir kein Druck und warte in Ruhe ab, das kommt alles noch frueh genug ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OompaLoompaa
28.10.2012, 22:15

wie alt bist du ,warscheinlich nicht in sonem alter wo man das noch beurteilen kann ob man sich it 14 verlieben kann ? mit 14 einen freund zu haben ist voll normal, 11 jährige haben einen freund,weils cool ist einen zu haben

0

Man hat normalerweise einen Freund, wenn man bereit dafür ist, eine Beziehung einzugehen und nicht, weil andere Mädchen schon einen haben. Lass dir lieber Zeit dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oha da wirds aber zeit, such dir einen freund, irgendeinen! ist doch egal was für ein typ, hauptsache er ist dein freund! richtig?

falsch. ein freund ist kein spielzeug wie ken zu barbie. wenn du jemanden kennen lernst den du sehr viel mehr als gern hast und ihm es auch so geht, ihr zusammen passt und euch versteht, dann hast du deinen ersten freund gefunden. sich da zeit zu lassen ist besser.

und mit 14 bist du doch noch so jung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fängt so in der 8 Klasse an und wird mehr in der 9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man sich verliebt,und nicht wenn man einen freund haben will weil alle anderen auch einen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?