Ab wie vielen Jahren darf man Roller fahren?

2 Antworten

Hallo!

Du kannst bereits ab 15 Jahren einen Mofa-Führerschein amchen, mit dem du auch gedrosselte Roller fahren darfst. Mit 16 darfst du einen 50ccm-Führerschein machen, mit dem du Roller bis zu 50km/h fahren darfst(Simson oder Schwalbe, die bereits 1980 oder früher das erste mal zugelassen worden sind sogar 60 Km/H). Soweit ich weiß folgt dann mit 18 jahren der 125ccm-Führerschein und der geht "ab wie Schmidts Katze", sprich richtig große Roller (100km/h sind kein Problem). Ich rate dir jedoch den Führerschein ab 16 nicht zu amchen, da er sehr viel kostet und du ihn mit dem Autofüherschein (ja bereits ab 17 möglich) dazu erhälst.

Lg LeitoYAKUZA

Gute Antwort, aber doch nicht so ganz korrekt.
1. Der Mofa-fuehrerschein ist kein Fuehrerschein sondern eine Pruefbescheinigung. Das ist ein grosser Unterschied.
2. Der Fuehrerschein, mit dem man bis zu 125 ccm fahren darf, das ist der A1, der schon mit 16 gemacht werden kann. Bis man 18 ist, muss ddas Gefaehrt aber auf max 80 km/h gedrosselt sein, danach kann frei gefahren werden - es gibt auch welche, die einiges mehr als 100 laufen.
3. Ich rate zu A1 mit 16. Es laeuft dann naemlich auch schon die Probezeit. Macht man dann spaeter mit 18 den Autofuehrerschein, dann hat man die Probezeit schon hinter sich.

0
@Franticek

bei 2 und 3 stimm ich dir zu, aber 1.....naja.....man kann auch pingelig sein ;) aber egal XD

0

Sowohl man als auch mann darf ab 16 Jahren Rollerführerschein machen und mit 18 Jahren PKW und Motorrad. Und in einigen Bundesländern schon ab 17 den PKW-Schein mit Begleitung.

Was möchtest Du wissen?