Ab wie viele km muss der Zahnriemen bei einem Ford Fiesta 1.3 "Futura" gewechselt werden?

 - (Auto, Ford, Fiesta)

5 Antworten

Der Motor dieses Wagens (1.3, 60 und 70 PS) hat eine wartungsfreie Steuerkette. Nur der 1.4 er und der 1.6 er (80 / 100 PS) haben einen Zahnriemen. Weiterer Vorteil des 1.3 er: Hydraulisch nachstellende Ventilstößel, das Einstellen der Ventile (beim 1.4 er / 1.6 er nötig) entfällt somit ebenfalls. Gilt für Benziner.


Alle 100.000KM oder nach 7 Jahren. Je nach dem, was zuerst kommt. Ich habe bei so einer Motorisierung schon mal einen zum Service tauschen müssen. So stands in der Betriebsanleitung also hats nen neuen gegeben.


Schau mal im Serviceheft nach. Da steht das. Der Fiesta ist aber lange Zeit mit Steuerkette gebaut worden. Und wenn du so ein Model hast ist meist kein Wechsel notwendig.

Es kommt da ganz genau auf den Motortyp an den es gibt da  Km Angaben von 80,000 Km bis hin zu 240,000 KM  Laufleistung für den ersten Wechsel . 

... das steht in deiner bedienungsanleitung oder im zweifelsfall hilft dir dein freundlicher ford-händler weiter..

Also erstens habe ich das Auto noch nicht, da ich es mir erst genauer anschauen muss.
& einen Ford-Händler habe ich nicht im meiner Gegend, ich habe nur Händler die alle Autos verkaufen und kaufen.
Aber Danke.

0
@vanessasge

Wenn das Auto noch nicht da ist, aber du die Daten, wie Typ und Baujahr hast, kannst du hier https://www.autoteile24.de/ nach einem Zahnriemen suchen. Wenn du keinen findest, hat der Motor eine Steuerkette. 

0

Was möchtest Du wissen?