Ab wie viel Uhr sollte man nichts mehr essen? Soll ich nach dem Training was essen (21Uhr)?

5 Antworten

Eäre gut etwas zu essen, und es hat keine Nachteile. Dieses ganze mig dem Abends nichts essen stimmt nicht.

Iss mindestens 20 g Eiweiss. Zb 2 Eier mit Toast und bisschen Gemüse oä.

oder nen Sandwich mit 4 Scheiben Roastbeef

oder Milchprodukte mit entsprrechend Eiweiss.

Oder Reis mit Linsen, Linsensuppe, Linsensalat, baked beans usw usf.

Es ist egal wann du isst. Habe z.B. in meiner Jugend meist gegessen, wenn meine Eltern aus dem Restaurant kamen um 0-1 Uhr Nachts. Ordentlich den Bauch voll geschlagen und gut ist. Macht überhaupt keinen Unterschied, am Ende ist die Kalorienbilanz mit Abstand das Wichtigste.

Hallo!

Eigentlich soll man ja nach dem Training was essen

Sicher - viel besser als vorher

aber man soll ja abends eigentlich nichts mehr essen. 

Das ist einfach falsch. Es sei denn es bekommt einem nicht

Der Stoffwechsel arbeitet im Schlaf recht gut

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kraftsport: (Was) Soll man Abends nach dem Training essen?

Hey, ich stelle mir gerade die Frage, ob ich abends nach dem Training überhaupt etwas essen soll.

Zunächst etwas zu mir: Ich bin 17 Jahre alt und mache das nun ca schon 18 Monate. Ich gehe IMMER zwischen 21:30/22:00-23:00 Uhr zum Training, da das Studio um die Zeit meist leer ist und es besser in meinen Tag passt (5 min Fußweg zum Studio). Schlafen gehe ich anschließend meist um ca. 24 Uhr, aufstehen um 6:45 Uhr. Mein Plan: 4er Split + 2x HIIT Cardio die Woche. Kalorien bei ca 2100 (+/-) kcal/Tag (Definitionsphase).

Meistens esse ich nach dem Training abends noch etwas, um eben den natürlichen Bedarf an langkettigen KH zu stillen, allerdings sollte man zum definieren, bzw. KF abnehmen, abends möglichst nichts mehr essen. Da diese Punkte sich jedoch widerlegen, würde ich nun gerne wissen, wie ich mich verhalten soll.

Ich habe mal gehört, dass der zweite Punkt ("nach 18 Uhr nichts mehr essen!") nur ein Mythos sei und es quasi egal wäre, da der Körper im Schlaf die Nährstoffe genauso verwertet wie im wachen Zustand.

Nun.. Wie sollte man sich richtig Verhalten, um möglichst gute Erfolge zu erzielen? Ich will zum einen meinen KFA senken, jedoch möglichst keine Muskelmasse verlieren. Bislang habe ich zwar positive Ergebnisse gehabt, sie sind allerdings nicht ganz optimal (bei der Definition liegt die Schwierigkeit (Ich achte sehr gut auf meine Ernährung)).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?