Ab wie viel uhr sollte ich nichts mehr essen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt da keine Beschränkung. Wenn du am Tag ein Defizit hast, dann nimmst du ab. Hast du ein Überschuss, nimmst du zu. Es ist dabei mehr oder weniger ziemlich egal, wann du die Nährstoffe zu dir nimmst. 

Aerzte empfehlen abends nur wenig zu essen. Aber am besten ab ca. 18Uhr gar nichts mehr essen, sondern nur noch trinken. Aber meiner Meinung nach geht es klar wenn du 3-4std. vor dem schlafen gehen die letzte kleine Mahlzeit verzehrst. Also gucken wann du schlafen gehst und dann 3-4stunden vor dem Schlafen nichts mehr essen.

So 3-4 stunden vor den schlafen gehen nichts Kalorienreiches oder mit viel Kohlenhydraten essen. Gibt auch oft bauchschmerzen am nächsten tag

Eine konkrete Uhrzeit gibt es nicht!


Was möchtest Du wissen?