Ab wie viel Uhr Bekommt man Tiefenbräune?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tiefenbräune bekommt man wenn man sich regelmäßig an in der Sonne aufhält, sie aber nicht von ihr grillen lässt.

Nein. Das kommt auf den hauttyp drauf an, wie schnell dieser die farbpigmente bildet und wie lange sie sich in der haut halten.

1

das ist blödsinn. Abends ist lediglich die UV Belastung nicht ganz so hoch weil die Sonne einen längeren Weg durch die Atmosphäre hat, das heißt es dauert etwas länger bis der Sonnenbrand kommt

Ist kompletter Unsinn, die Bräune kommt durch die UV Strahlung ist ist nachweislich ab stärksten zwischen 11 Uhr bis ca. 14 Uhr.

So ein quatsch. :D es kommt drauf an wie schnell dein körper die farbpigmente herstellt und wie lange diese sich in der haut halten. Das ist von mensch zu mensch unterschiedlich.

Hi Kiba,

Tiefenbräune bekommt man im reifen Alter von 50+. Wenn überhaupt, denn der Begriff erscheint mir wenig definiert.

Sich selbst der Nachwelt als Errungenschaft zu hinterlassen ist die erbärmlichste aller Möglichkeiten. Auch der wohldefinierteste Sixpack wird irgendwann ein Fressen für die sprichwörtlichen Würmer.

Es heißt ja scherzhaft Herr, lass Hirn vom Himmel regnen. Dein Hirn und auch den Herz kann die Welt verändern, nicht die Sonnenbräune oder Muskeln.

Gruß, Zoelomat

Was möchtest Du wissen?