Ab wie viel Jahren Unterschied in einer Beziehung wird es Kritisch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi 😊

Ich verstehe deine Gedanken. Ich werde 20 Jahre alt und mein Freund ist 11 Jahre älter als ich. Ich muss dazu sagen: Als wir uns kennengelernt haben, hätte ich ihn gute fünf Jahre jünger eingeschätzt (und wir waren gut betrunken😂). Jetzt wohnen wir zusammen und es ist unglaublich wie wunderbar unsere Beziehung ist. Wir selbst merken absolut gar nicht, dass wir 11 Jahre auseinander liegen und unsere Familie und Freunde stimmen uns zu, dass wir gemeinsam ein wunderbares Paar abgeben und man uns das Alter nicht ansieht. Er ist einfach jung und modern geblieben und ich bin für mein Alter etwas weiter als andere, weil ich aus familiären Gründen schnell erwachsen und selbstständig werden musste.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen ☺

Liebe Grüße ♡

Ich finde keinen, sofern man sich gut versteht, sich akzeptiert, wie manche sagen die Chemie stimmt. Natürlich verhält man sich aufgrund großen Altersunterschiedes eventuell anders, wenn das zu Problemen führt ist es nicht gut, wenn man sich gegenseitig so akzeptiert und es nicht als Problem sieht, warum nicht?. 

Hey, das kann man nicht in Zahlen fassen. Jeder Mensch ist anders.
Mein Partner ist fast 30 Jahre älter und es passt.
Bei manchen machen schon 5 Jahre viel aus.
Solange man sich versteht und ähnliche Ansichten der Zukunft teilt, dann kann es immer funktionieren.
LG

Ich finde, das Alter ist total egal, liebe ist liebe, wenn die eine person jetzt nicht unter 17 oder so ist. aber ich kenne viele, die jetzt zb 17 sind und mit einem der glaub über 30 oder vlt sogar schon über 40 ist zsm war oder eine die 20 ist und mit jmd der über vierzig ist zsm war.  aber kritisch finde ich es jetzt nur wenn die eine person jetzt 13 und die andere über 10 altersunterschied haben aber man das ja eigentlich nicht beurteilen, wenn man beide personen nicht kennt.

ich hoffe ich konnte dir iwi helfen, und viel glück ^^^lg

Solange die Personen einverstanden sind, sollte es da keine Probleme geben. Müssen natürlich beide geistig fähig dazu sein, dazu zuzustimmen. Minderjährige und Behinderte sollte man da nicht mitreinziehen.

Hallo Mynameiselena,  

Beziehungen sind nicht aufgrund des Altersunterschiedes erfolgreich oder kritisch. 

Beziehungen sind abhängig von den beiden Personen, die die Beziehung führen. 

Ich sag's mal so... Mein krassester Unterschied war 17 und 28, also 11 Jahre, was aber gut funktionierte.

Meine Mutter hingegen war auch schon mal mit 25 Jahren Unterschied dabei...^^

Was möchtest Du wissen?