Ab wie viel Jahren kann ich ausziehe und wie viel wuerde mich das kosten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich werde noch 16 und fand meine Ausbildung in einer anderen Stadt an. Ich werde mir auch eine kleine 2 Raumwohnung mieten, die ich gerade so von meinem Azubigehalt finanzieren kann! Und das ist in einem Werk (BMW) nicht wenig.
WGs und Wohnheime kommen für mich nicht in Frage, aber evtl. für dich?
Du brauchst aufjedenfall die Erlaubnis deiner Eltern, den auch die müssen den Mietvertrag unterschreiben und notfalls zahlen, wenn du es nicht machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mich hat die Miete damals mit 16 350€ gekostet- und das war ein Zimmer ohne richtige Küche. Plus kosten für Bus o. Ä. Zur Schule plus Lebensmittel, Hygiene usw. Bleib mal lieber zuhause bei den Eltern wohnen, macht alles einfacher. Ohne mindestens einen Teilzeitjob neben der Schule geht da nichts (sofern du kein Bafög bekommst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst mit Erlaubnis Deiner Eltern ab 16 ausziehen. Diese müssen das dann auch zahlen, weil sie bis zum Ende Deiner ersten Ausbildung für Dich zuständig sind sind. Allerdings hast Du ein Dach über dem Kopf, also denke ich nicht, dass sie zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo du in eine andere Stadt gehst, Preise sind sehr unterschiedlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?