Ab wie viel Jahren ist ein Handy OK?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ab 14 ich hatte mein erstes mit 17

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mein erstes Handy mit 13 Jahren bekommen, weil meine Eltern es für notwendig hielten, wenn sie mal weg sind, dass ich sie erreichen kann :) aber mit 12 brauchst du eigentlich keins. :) Du kannst dir natürlich wenn du Taschengeld kriegst irgendwann eins selber kaufen :) Hoffe ich konnte dir mit der Frage helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sehen alle anders und es ist natürlich von der Situation abhängig. Ich habe früher auf Klassenfahrten und so immer ein altes Handy bekommen, so dass ich im Notfall anrufen kann, oder auch anrufen kann, wenn wir wieder zurück sind und abgeholt werden muss. Dann irgendwann eins, mit dem man eigentlich nur telefonieren und SMS schreiben kann, eben auch für den Fall. Mit 15 oder so dann mein erstes Handy mit Touch und einigermaßen viel Speicher, aber kein Smartphone (gab's auch noch nicht wirklich). Das erste Smartphone musste ich mir auch selbst kaufen, mit 17.
Ich glaube, wenn du ein Handy brauchen könntest, dann solltest du mit deinen Eltern sprechen und nach einem Handy fragen, was nicht viel kann. Aber so kannst du immer jemanden erreichen, wenn es sein muss. Ein Smartphone würde ich einem 12-Jährigen aber nicht ohne weiteres kaufen, denn diese sind schon sehr teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man einen langen Schulweg mit Bus und/oder Bahn hat, dann sollte auch ein 8-jähriges Kind ein Handy bekommen und ansonsten kann man bei zehn Jahren anfangen. Mit 18 ist eindeutig zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war seeehr früh ganz auf mich alleine gestellt deshalb bekam ich mit 8 mein erstes handy... (also jetzt nicht so wie die jetzigen 8-jährigen die mit den neusten handys rumlaufen!!) Noch ein kleines altes ohne vertrag natürlich tastenhandy ohne kamera wo man wirklich NICHTS machen konnte außer telefonieren und GENAU dafür war es NUR dafür!! sonst gabs noch zwei Spiele und das wars das handy hatte ich nur zum notfall immer dabei und sms schreiben oder mit anderen teln war damals so egal!! (Es war halt nur falls was ist -da ich ja eben schon sehr auf mich alleine gestelltwar- damit ich meine eltern anrufen kann und meine oma und opa) Mit 14 kaufte ich mein erstes handy selbst (meine mutter sagte wenn ich ein neues haben will soll ichs auch selbst kaufen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Caballero14 28.02.2016, 16:07

-mit anderen getelt oder geschrieben hab ich sowieso nicht!!- war auch immer nur so wenig wie möglich geld drauf weil ichs ja nicht brauchte

0

Ja, das ist ok, wenn die Eltern meinen du brauchst keines, dann ist das eben so.

Als ich KInd war gab es zwar die Dinger noch nicht, aber andere Sachen die ich gerne gehabt hätte, wo meine Eltern aber dagegen waren.

Kauf es dir wenn du 18 bist oder spar dein Taschengeld hieß es da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn? Zu früh kann ein Smartphone durchaus schädlich sein, wenn ein sehr junges Kind nur daran "herumhängt". Du bist bald 18? Das ist wohl dagegen reichlich spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke so ab 14Jahren ist es okay, ein Handy zu haben. 

Sprich mal in Ruhe mit deinen Eltern darüber, vielleicht findest du dann ja raus, warum du noch keins haben darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab dem Zeitpunkt, wenn du es dir selber leisten kannst, also kaufen und verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten haben zwar schon vorher ein Handy, aber wenn deine Eltern dir keins kaufen, dann musst du es dir selbst ersparen oder du musst wirklich warten, bis du 18 Jahre alt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich ist das natürlich okay ich finde das nur schon sehr streng und würde an deiner Stelle mal freundlich mit deinen Eltern reden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 Brauchste nicht wirklich eins(; mit 16 würde ich meinen Kind eins kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfen die Eltern entscheiden; aber es wundert mich schon, dass sie dir keins erlauben :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss ja nicht wie Alt du bist , aber du kannst dir mit 16 Schon selber ein Handy Kaufen . Rede mal mit deinen Eltern .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AntiBan 28.02.2016, 16:31

Naja dann muss es aber ein ziemlich billiges handy sein weil sonst wird das niemand verkaufen. Und mit vertrag geht sowieso nicht

0
Sternchen811 28.02.2016, 18:39

Wenn er oder sie ein Bisschen spart , kann man sich schon ein Ordentliches Handy Kaufen . Vertrag ist sowieso ab 18 das wird die keiner Geben !

0
Hannibu 29.02.2016, 08:19

Auch ein Prepaid-Handy kann man mit 16 noch gar nicht anmelden, wenn ich mich nicht irre... Bin mir aber nicht ganz sicher

0
Sternchen811 29.02.2016, 15:46

Also ich hatte mir mit 16 ein Handy von Samsung gekauft und eine Prepai-karte von Alidtalk , ich hatte Damals keine Probleme

0

Was möchtest Du wissen?