Ab wie viel Jahren ins Solarium? Ist das schädlich?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Legst du dich Stundenlang am stück in die Pralle Sonne? Alles kommt auf ein gesundes Maß an. Die UV Strahlung von der Sonne oder woher auch immer kann beim Übermaß zu Hautkrebs führen. Also ich persönlich würde meinem Kind nen Vogel Zeigen. Die Natur hat schließlich nicht umsonst nen Plasmaball ins Zentrum unseres Sonnensystems gesetzt. Fazit: nur wenns der Arzt verscheibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage im Betreff verstehe ich. Den Rest leider nicht. Ist mittlerweile gesetzlich geregelt. Solarium erst ab 18. Ich denke, das bist du noch nicht. Hautkrisiko ist zwar da, heißt aber nicht zwangsläufig, daß man ihn auch bekommt. Ist wie bei allem im Leben: Wenn man's übertreibt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle negativen Berichte sind sehr mit Vorsicht zu genießen. UV-Starhlung hat sehr viele positiven Eigenschaften. Voraussetzung: In einem zertifizierten Sonnenstudio wird Ihr Hauttyp festgestellt und ein Besonnungsplan erstellt. Wenn Sie diese Ratschläge befolgen, können Sie die positiven Eigenschaften der UV-Strahlung nutzen. Allerdings ist für Jugendliche unter 18 Jahren die Benutzung öffentlicher Solarien gesetzlich verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte hier jedem das Buch von Dr. med. Jörg Spitz ans Herz legen: "Krebszellen mögen keine Sonne"

Pferde bekommen unter dem Sattel Hautkrebs, da wo bekanntlich keine Sonne hin kommt.

Das Gesetz Solariumverbot für unter 18jährige hätten sich unsere Politiker sparen können!

Selbst im sonnigen Kalifornien hat man festgestellt, dass die Menschen unter Vitamin-D-Mangel leiden. Vitamin D wird in ganz geringen Umfang mit der Nahrung aufgenommen, ansonsten durch Sonnenbestrahlung gebildet oder heute empfohlen zur Prävention von Zivilisationskrankheiten als Nahrunsergänzung zugeführt. Im Winter reicht die Sonne nicht aus, um ausreichend Vitamin D zu bilden, so dass es inzischen sogar medizinische Solarien geräte gibt, wo er der Vitamin-D-Spiegel gemessen wird und dann entsprechend bestrahlt wird. in Bremen Oberneuland steht so ein Gerät im Solarium.

Fressnapf Präventologin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo... solarium im allgemeinen ist nicht gut... da macht es nicht viel aus ob 1mal oder 2mal pro woche... der hauptfaktor ist dein hauttyp... ich bin selbst über 2 Jahre lang gegangen... Aber die Risiken sind bei der Sonne sowie beim Solarium groß... Vor Bräunigunsbeschleunigern rate ich jedoch extrem ab... Ich hoff das du dich ausreichend über die Risiken informierst... hier ein link...lies dir das mal durch...

http://www.bfs.de/de/bfs/druck/infoblatt/Solarienbenutzung.html

ins Solarium darf man ab 18 Jahren mitlerweile... Wenn du jünger bist... dann müssten deine Eltern eine Einverständniserklärung unterschreiben... damit du auf die Sonnenband darfst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solarien sollten nicht zum bräunen missbraucht werden. Es kann sein, dass der Arzt Solariumbesuche z.b.bei Hautproblemen oder Vitamin D Mangel anordnet. Er wird die Häufigkeit und die Dauer unter Nennung der maximalen Strahlungsleistung festlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1-2 mal in der Woche schon, und allgemein nur 1-2 mal bringt nichts ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Neues Gesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alf1952
16.10.2010, 14:18

Das wurde auch höchste Zeit gewesen, dass das Gesetz kam

0

Es kann schon bei der 1. Anwendung zum Hautkrebs kommen . Klar die Chance ist gering aber sie ist immernoch da . Man kann auch von nur 1 Zigarette Lungenkrebs bekommen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst er ab 18 ins Solarium !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist erst ab 18 erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Gesetz musst du volljährig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst ab 18 erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?