Ab wie viel Jahren dürfen mir meine Eltern eine Freundin nicht mehr verbieten?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Verbieten dürfen sie es dir nur, wenn sie nachweisen können, dass sie dir schadet, ansonsten nicht.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch dürfen sie dir beinahe alles verbieten bis du volljährig bist, praktisch kommt es darauf an warum sie es dir verbieten und ob da ein vernünftiges Gespräch nicht hilfreich wäre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
23.06.2016, 19:36

Theoretisch dürfen sie dir beinahe alles verbieten bis du volljährig bist

Das ist BGB Stand 1950er Jahre.

Da hat sich seitdem immer wieder mal etwas getan ...

0

Ab 14.

Dann bist Du "sexualmündig" bzw. ab da wird dir die "Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung" zugesprochen.

Da dürfen die Eltern das auch nicht durch das Vorschieben erfundener Sachen verhindern. Einzige Mittel dagegen: Das Aufenthaltsrecht (d.h., deine Eltern können in eine andere Stadt ziehen - dann müsstest Du mit, wenn sie das wollen), sowie das Umgangsrecht (wer mit dir Kontakt haben darf - was allerdings bei sozial wichtigen Kontakten nur eingeschränkt benutzt werden darf, nämlich wenn der Kontakt eine Gefahr für das "Kindeswohl" ist, also z.B. wenn deine Freundin eine Kriminelle wäre ^^).

Ansonsten: Auch Eltern müssen das Brief- und Fermeldegeheimnis beachten! D.h. sie dürfen auch nicht einfach so deine Post und/oder EMails lesen. Auch deine Privatsphäre muss beachtet werden. Das bedeutet auch, dass sie nicht einfach ohne plausiblen Grund deine Sachen durchsuchen dürfen (ein Grund wäre z.B. der begründete Verdacht auf Besitz illegaler Drogen).

Generell sind heutzutage alle entwürdigenden Erziehungsmaßnahmen (z.B. Einsperren, Schlagen, Überwachen, absolutes Computerverbot, ...) nicht mehr erlaubt.

Das war früher alles anders, aber die Zeiten ändern sich halt ... :-)

Allerdings dürfen nur die Eltern ihren U16-Kindern eine Gelegenheit für Sex verschaffen. Sprich: Wenn man als U16 bei der Freundin pennen möchte, dann brauchen deren Eltern die Erlaubnis, dass das auch im gleichen Zimmer/Bett geschehen darf. Wenn die Freundin eine eigene Wohnung hätte, bräuchte sie selbst diese Erlaubnis aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moralisch gesehen, sollten sie es nicht machen, aber Theoretisch dürfen sie es so lange machen, bis du noch 17 bist, eig. auch wenn du noch 21 bist und deine Eltern sagen" Wenn du ne Freundin hast, schmeißen wir dich raus" oder sowas... aber richtig wäre das natürlich alles nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
23.06.2016, 19:46

Die Eltern haben nicht nur das Sorgerecht, sondern vielmehr eine Sorgepflicht.

Und zwar bis 18.

Sex dürfen sie bis 14 verbieten.

Und wenn man von seinen Eltern "rausgeschmissen" wird, dann hilft das Jugend- bzw. das Sozialamt. Ggf. holt sich die Kommune dann auch die Kosten von den Eltern zurück.


1
Kommentar von NormalesMaedche
23.06.2016, 21:26

Sie dürfen dich nicht rausschmeißen bevor du ne fertige Ausbildung hast, glaube ich.

1

Warum sollten sie es verbieten? Sie dürfen entscheiden ob du dich mit ihr triffst aber das du nicht mit ihr zusammen sein darfst dürfen sie nicht verbieten ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NormalesMaedche
23.06.2016, 21:27

Wenn man sich nicht trifft kann man auch nicht zusammen sein

0
Kommentar von Libertinaer
23.06.2016, 21:50

Sie dürfen entscheiden ob du dich mit ihr triffst 

Das Umgangsrecht darf bei "sozial wichtigen " Kontakten nicht willkürlich missbraucht werden.

Da müsste schon eine Gefahr für das Kindeswohl vorliegen.

Legaler wie legitimer Sex ist zwar vielleicht in den Augen mancher Eltern eine "Gefahr", Juristen sehen das dann aber doch etwas anders ... ;-)

0

Bis 14 dürfen sie dir den Kontakt verbieten danach nur wenn du in Gefahr bist bis 16 können sie auch den Sex erschweren wenn deine Freundin schon über 21 ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbieten? Wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch sie dürfen. Bis zu deiner Volljährigkeit dürfen deine Eltern dir Umgang vorschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
23.06.2016, 19:44

Bei "sozial wichtigen" Kontakten nur, wenn der Kontakt eine "Gefahr für das Kindeswohl" darstellt.

Und was den Sex angeht: Den können sie bis 14 verbieten, danach nicht mehr. Sie können ihn höchstens noch bis 16 erschweren.

0
Kommentar von valvaris
23.06.2016, 23:42

also "erschweren" kann jedes elternteil den beliebig lange...... spaß beiseite. recht auf sexuelle selbstbestimmung ja, aber ich spreche vom *Umgangsbestimmungsrecht*. Das ist dem Aufenthaltsbestimmungsrecht ähnlich, darf genauso nicht misbraucht werden und im Zweifel muss das Jugendamt schlichten. Aber erstmal dürfen Eltern Umgang untersagen und das auch durchsetzen bis zur Volljährigkeit.

0
Kommentar von valvaris
29.06.2016, 15:21

Verstanden hab ichs, nur ist deine Interpretation meiner Meinung nach falsch. Sozial wichtig sind Personen, welche nicht unmittelbar ersetzt werden können - Eltern, Lehrer, der Bereich "Freunde" als Ganzes... EINE Freundin ist kein sozial wichtiger Kontakt. Genauso wie ein einzelner Kumpel kein sozial wichtiger Kontakt ist, wenn auch emotional. Für die menschliche und gesellschaftliche Entwicklung existieren zu einer Freundin Alternativen.

0
Kommentar von valvaris
30.06.2016, 00:12

Naja also ob eine Freundin-Freundin zwangsläufig was mit Sex zu tun hat, ist ein anderes Thema, manche warten ja durchaus bis 18. Aber gut, so viel Spaß es auch macht, so eine Diskussion auf Augenhöhe zu führen, das sollten wir nicht hier in dieser Antwort machen. Ich sehe da immer noch einiges anders, vor allem, dass du Sexuelle Selbstbestimmung zum Hauptargument gemacht hast. Einigen wir uns drauf, ab 14 kann man alleine entscheiden, aber die Eltern reden vermutlich dazwischen aber das hört fast immer mit spätestens 18 auf.

0

Wie alt bist Du denn? Und wie alt ist Deine Freundin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du für eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wollen sie dir das überhaupt verbieten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?