Ab wie viel Jahren darf man sich was bestellen(Amazon/EBay/...)?

8 Antworten

Du darfst dir im Laden etwas kaufen, was unter den Taschengeldparagraphen fällt (Kleinbeträge). Für größere Ausgaben brauchst du die Genehmigung deiner Eltern (schriftlich, oder sie müssen dabei sein). Bestellen darfst du im Internet gar nichts, weil du nicht 18 bist, und alles drum und dran, was du dazu benötigst, wie ein PayPal-Konto, auch erst ab 18 ist. 

Wenn du dich mit Fakedaten anmeldest, machst du dich strafbar. Bei manchen Käufen muss man auch im Internet die Kopie seines Personalausweises einscannen und hinschicken, wie z.B. bei Spielen ab 18.

Sag deinen Eltern, was du möchtest, und bitte sie, dir das zu bestellen. Selber lass bitte die Finger davon.

Ab wie viel Jahren darf man sich was bestellen(Amazon/EBay/...)?

Das genau ist der Punkt:
Man bestellt nichts - man kauft, schließt einen Kaufvertrag!

Und das ist bei den genannten online-Portalen erst ab 18 Jahren gestattet.

Amazon, ebay, Paypal,... ALLES ab 18J!

Mit Minderjährigen wollen die Online-Anbieter KEINE Geschäfte machen, deshalb steht diese Regel deutlich in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. in den Nutzungsbedingungen.
Diese Regeln sind verbindlich für JEDEN Kunden!

Wer gegen diese Regeln verstößt und sich mit falschen Angaben einen Account erschummelt, muss mit den entspr. Konsequenzen rechnen...

Du musst deine Eltern bitten, für dich zu bestellen.

Was möchtest Du wissen?