Ab wie viel Jahren darf man Pfefferspray benutzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pfeffersprays sind so genannte Reizstoffsprühgeräte und damit Waffen im Sinne des Waffengesetzes.[6] Jugendliche ab 14 Jahren dürfen mit ihnen umgehen.[7]

Der enthaltene Reizstoff muss jedoch als gesundheitlich unbedenklich zugelassen sein und Reichweite und Sprühdauer müssen begrenzt sein. Ferner muss ein Prüfzeichen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt angebracht sein, das diese Einschränkungen nachweist.


Eine Ausnahme besteht für Pfeffersprays, die als „Tierabwehrspray“ gekennzeichnet sind. Solche Sprays fallen nach einer Verwaltungsvorschrift der Polizeien nicht unter den Waffenbegriff des Waffengesetzes.[8]

Als Tierabwehrspray gekennzeichnete Pfeffersprays dürfen von jedermann erworben, besessen und geführt werden.


http://de.wikipedia.org/wiki/Pfefferspray

eigentlich glaub ab 14 oder 16 elektroschoker ab 18

Immer.

Was möchtest Du wissen?