Ab wie viel Jahren darf man eine Schönheits-OP machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ab 16 mit Einverständniserklärung der Eltern ansonsten ab 18

aber man sollte warten,es kann noch so viel passieren. Mit 16 ist man noch nicht voll ausgereift.

ich wollte auch gerne eine Schönheitsop machen schon seit ich 15 bin..doch mitleerweile bin ich mir da schon nicht mehr so sicher :D

Eigentlich würde ich sagen ab 16, mit Erlaubnis der Eltern.. Aber ich glaube, es wurden an manchen Kindern schon Schönheits-OPs durchgeführt. Traurig, sowas.

Kommt drauf an, was du als Schönheits-OP verstehst. Das Anlegen abstehender Ohren ist eine rein kosmetische Sache und dennoch ist es möglich und sinnvoll, das schon vor dem 16. Lebensjahr zu machen.

0

Ab 18, mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten und medizinisch indiziert auch vorher.

Ab 18 geht das, wenn man eine Arzt findet der dazu bereit ist.

...und das entsprechende Kleingeld vorhanden ist.

0

Ab 18 oder mit zustimmung deiner eltern.

In Deutschland musst Du Volljährig sein, also 18 ! In den USA geht das bereits ab 4 Jahren !

sollte verboten werden, wenn sich schon kinder dafür interessieren

Ab 18 soweit ich weiß. Notoperationen können in jedem Alter durchgeführt werden.

sollte nicht verboten werden!!!!! DAS BESTE WAS ES GIBT!! hatte schon eine.. aber die hatte ich wirklich nötig

Was möchtest Du wissen?