ab wie viel jahren darf man die pille nehmen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Jaa du kannst sie schon bekommen, aber nur mit Zustimmung der Eltern, glaube ich. Am besten mal beim Frauenarzt nachfragen. :)

Das hängt vom körperlichen Entwicklungszustand, den der Gynäkologe beurteilen kann, ab. Da entscheiden medizinische und nicht juristische Gründe.

Ja, ausser man ist ein Spätzünder der seine Tage noch nicht hat. Dann machen Frauenärzte Probleme ab und zu. (Hatte eine Freundin damals) Ansonsten musst weder du noch darf dein Arzt deinen Eltern das sagen. Obwohl deine Eltern eigentlich nichts dagegen sagen sollten, da das zeigt, dass du aufpasst das nichts passiert :)

ab 16 bekommt man die pille auch ohne einverständins der eltern.

unter 16 musst du deine eltern noch nen zettel unterschreiben lassen :)

hallo

ab 14 darf man sich die pille ohne einverständnis der eltern holen. du musst also nicht mit deinen eltern hingehen, und sie müssen es auch nicht wissen das du sie dir holst, und der arzt hat auch absolute schweigepflicht.

allerdings kann der arzt sagen, wenn du körperlich noch nicht ausgereift genug bist und der arzt der ansicht ist das du zu "jung" für die pille bist, das er sie dir nicht verschreibt. das kommt aber eig. sehr sehr selten vor.

also: ja du darfst die pille mit 14 schon nehmen.

Ja wenn dein arzt dich dafür reif/gesund hält

Ja du bekommst sie mit zustimmung der eltern!

Ja, mit Angabe von sinnvollen Gründen und eventuell mit Erlaubnis der Eltern. Ich habe sie auf jeden Fall auch schon mit 14 bekommen, meine Mutter wusste aber bescheid. Denke dass du sie erst mit 16 ohne Erlaubnis der Eltern bekommen kannst.

Ja bekommst du. Ab 14 jahren

Ja ab 14 bekommste sie schon. Du musst aber deine Mutter mit nehmen^^

ok des is dann nich gut..und ab wann bekomm ich sie ohne meine mutter mitzunehmen?:)

0

Was möchtest Du wissen?