Ab wie viel Jahren braucht man keine Vollmacht mehr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter 18 Jahren brauchst Du auf jeden Fall die Zustimmung der Eltern. Denn sie haben das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht bzw. Erziehungsrecht. Du könntest ja auch ein Ausreißer sein.

Ab Volljährigkeit und das ist in ganz Deutschland (:-) ) mit 18!

Generalvollmacht für Unibewerbungen?

Hallo zusammen, ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und gehe nun für ein Jahr ins Ausland. Da ich direkt nach meiner Rückkehr mit dem Studium beginnen will, muss ich mich aus dem Ausland aus bewerben. Für einige persönliche Abwicklungen will ich daher meinen Eltern eine Vollmacht ausschreiben, damit diese das für mich übernehmen können. Meine Frage nun: Reicht dafür eine einfache Vorlage aus dem Internet "Vollmacht zur Studienbewerbung/Immatrikulation", braucht man eine Generalvollmacht, da es auch noch zu anderen notwendigen Abwicklungen, die nicht direkt die Studien Bewerbung betreffen kommen kann, oder es ist sogar sinnvoll dafür einen Notar aufzusuchen, um auf der sicheren Seite zu sein, auch wenn es viel kosten kann. Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht oder kennt sich aus auf diesem Gebiet? Vielen Dank im Voraus für eure Antwort!Nils

...zur Frage

Urlaub Kroatien auto?

Hi, wir fahren mit 2 Autos in den Urlaub nach kroatien, durch Österreich und Slowenien. Ich weiß das man dafür Vignetten braucht, vielleicht gibt es jemanden der selbst schon mit dem Auto hingefahren ist und mir sagen kann worauf man sonst noch achten muss.bin für jeden Tipp dankbar

...zur Frage

Braucht man ein Schreiben/Formular der Eltern um allein in den Urlaub zu fahren?

Ich fahre demnächst mit einem Kumpel nach Kroatien (Ich bin 16 Jahre alt, seine Eltern fahren mit, meine nicht), brauche ich nun um mitfahren zu können ein Formular ( Vollmacht, oder ähnliches) welches von meinen Eltern unterschrieben ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?