Ab wie viel Jahen darf man sich schminken?

... komplette Frage anzeigen

33 Antworten

Ab ungefähr 13 kannst du ein bisschen braune Mascara und einen zart getönten Labello nehmen, wenn du willst. Pickel mit Concealer abdecken ist auch OK.

Aber eine 13- oder 14-jährige mit vollem Make-up wirkt ein bisschen lächerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, dass du das selbst festlegen solltest. Wenn du dich bereit fühlst dafür, kannst es ausprobieren. Vielleicht trägst du es erstmal nur Zuhause, um auszuprobiere wie du dich damit fühlst und, wenn du sicher genug bist, kannst du es in der Schule tragen. Ich selbst bin erst mit 15 richtig geschminkt in die Schule gegangen und habe mit 14 angefangen, mich fürs Wochenende zu schminken. Das muss jeder selbst wissen, aber ich denke, dass es grundsätzlich deine Sache ist wann du geschminkt aus dem Haus gehst.

Wenn du dir nicht sicher bist wie du dich schminken sollst, kannst du dir auf Youtube viele Anleitungen ansehen. Gerade am Anfang weiß man oft noch nicht was zu einem passt und was nicht. Wenn du dir in zehn Jahren deine ersten Schminkversuche ansiehst, wirst du wahrscheinlich staunen wie sich das mit den Jahren verändert hat.

Ich sag immer weniger ist mehr. Probier doch Anfangs einen schönen Lidschatten, Maskara und einen schönen Lipgloss oder einen neutralen Lippenstift. Mach das womit du dich wohl fühlst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe mit 12 angefangen mich dezent zu schminken ... Also concealer und Mascara! Ich finde das ist ein gute Alter weil man bleibt immernoch natürlich und jung ... Ab und zu habe ich mir auch Kayal hin gemacht aber dann nur zu festlichen Anlässen ... Ich bin jetzt 13 und schminke mich immernoch so! Ich finde es sieht einfach nicht schön aus wenn man so riesen Wimpern hat oder schon Liedschatten und so trägt ... Und von Puder bekommt man im Alter mehr falten! Also ich finde kleine Kinder mit schminke Sehen lächerlich aus aber bei Anfang der Pubertät ist das völlig normal ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt kein gesetz das sagt ab wann du dich schminken darfst.ich weiß nicht wie alt du bist aber warum willst du dich schminken?die meisten leute machen das um markel in ihrem gesicht zuvertuschen oder weil sie sich so einfach schöner finden.ich finde wenn man noch jung ist sollte man sich noch nicht schminken :1.es ist nicht gut für die haut 2.man sollte es genissen noch kind sein zudürfen 3. es wirkt auf andere tussig.Ich versteh das du dich schminken willst weil du wahrscheinlich dich da mit älter fühlst aber glaub mir du wirst dich oft genug schminken im leben.Genisse jetzt noch deine Kindheit denn irgendwann ist auch sie vorbei .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts keine Altersgrenze, aber ich persönlich finds absolut albern, wenn das jemand unter 15 macht.

Ich mein, okay, Pickel abdecken ist auch vorher verständlich, das sieht manchmal echt blöd aus, aber sich in einen Farbeimer zu schmeißen, sodass jeder sofort sieht, dass man geschminkt ist, sieht bei einem Kind einfach blöd aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal solltest du uns auch mal sagen wie alt du bist. Wäre nicht schlecht wenn du einen Rat willst oder? Mit 13 oder 14 kannst du ja mal ein bisschen anfangen mit Mascara und kajal. Aber klatsch dir nicht gleich Tonnen von Makeup rauf. Gerade in diesem Alter hat man eine so Schöne Haut die kein Makeup. Es sollte einfach Altersgerecht sein. Ich finde es sowieso schon schwer genug die Mädels heutzutage einzuschätzen wie alt sie sind. Da sie sich ja schon wie 20 jährrige kleiden und manchmal auch schminken. Am besten du fragst mal deine Mutter wenn sie denn Schminke benutzt wann sie angefangen hat sich zu schminken oder Geschwister etc. Klär das aufjedenfall auch mit deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es gibt keine altersbeschränkung aber es wäre nicht schön sich schon mit 11 oder 12 zu schminken, meiner Meinung nach. Ich jedenfalls hab mit Mitte 13 angefangen und jedoch nur Mascara, man hat es kaum gesehn weil ich im schminken noch nicht so geübt war. Mit 15 hab ich dann Kajal auch benutzt und jetzt mache ich einen Lidstrich und kräftigeres Mascara.

Ich weiß ja nicht wie alt du bist aber ich würde es mit den schminken am Anfang nicht übertreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf sich eigentlich schon mit jungen Jahren schminken aber ich würde es nicht machen. Ich habe mit 13 angefangen mit bisschen Wimperntusche jetzt bin ich 14 & benutze Wimperntusche & bisschen Concealer muss jeder selbst wissen aber ich kenne viele Mädchen die 11 sind & schon mit Eyeliner rumlaufen & dann verarscht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also unter 14/15 finde ich nur Mascara okay und höchstens mal ein Abdeckstift für Pickel. Ab da kann man sich ruhig schminken, jedoch finde ich, dass man immer darauf achten sollte natürlich auszusehen in dem Alter. Finde 15 Jährige, die sich schminken und überschminken wie erwachsene Frauen lächerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das müssen in erster Linie die Eltern entscheiden, aber ich sehe das so wie meine Mutter, sie hat mich mit ca 10 Jahren mich schminken lassen. Das war vollkommen in Ordnung, da ich die Sachen von ihr bekommen habe und sie mir gezeigt hat, wie man sich richtig schminkt.

Angefangen habe ich mit einem Brauengel, einem Brauenstift (sehr hell), etwas transparenter Mascara und etwas Rouge. Dazu muss man sagen, ich hab von Natur aus fast keine Augenbrauen und darum durfte ich das angleichen und Rouge hab ich eigentlich nur gebraucht um nicht krank auszusehen, weil ich extrem bleich bin. Auf Bildern fällt das gar nicht auf und ich glaube das hat auch keiner gemerkt. Ab 15 hab ich dann rebellisch in den Farbtopf gegriffen, ^^ naja muss man wohl durch. Heute schminke ich mich zwar täglich aber sehr dezent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suuusu
03.09.2014, 09:49

10 find ich persönlich etwas früh, aber es ist auf jeden fall toll, wenn die mutter einem hilft und aufpasst, dass man nicht übertreibt :)

0

kommt drauf an wie alt du bist, und was du unter schminken verstehst. pickel abdecken und das gesicht mit puder mattieren ist mit 13/14 sicher ok. das volle programm mit dickem lidschatten, lippenstift und allem drum und dran, sicher nicht. das sieht in dem alter auch einfach lächerlich aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab wann es deine Eltern erlauben! Und dann auch wie viel sie erlauben. Ich schminke mich auch nicht so viel, denn natürlich sieht es eigentlich immer besser aus als wenn man ein 10cm Schicht Make-Up im Gesicht hat !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pumpkin28
03.09.2014, 09:36

Sich zu schminken, bedeutet nicht automatisch, das man zugekleistert aussehen muss. Die Kunst von einem tolle Make-Up ist es, dass man eben nicht auf den ersten Blick sieht, das Produkte genutzt wurden. :-) Aber ich geb dir Recht, wenn jemand offensichtlich mit einer 10cm Schicht rumläuft sieht das nicht schön aus. Ich sag beim Make-Up immer: weniger ist mehr und wenigen Produkte einfach gekonnt einsetzen :-)

0
Kommentar von ToopSeeecret
03.09.2014, 17:54

Das stimmt! Aber man muss halt wissen wie man sich so schminkt, dass es gut aussieht. Man kann sich zum Beispiel bei Douglas mit Erklärung Schminken lassen!

0

Du musst dich wohl fühlen und deine Eltern müssen dir das erlauben, was andere davon halten (vor allem im Internet), kann dir dabei egal sein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich doch schminken ab wann du willst... ist doch deine persönliche Meinung und Einstellung.

Es ist vom Gesetzt auch nicht verankert, also gibt es kein "darf".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann, wenn du denkst, dass du reif genug dafür bist! Aber vielleicht nicht zu dick auftragen. Das sieht einfach nur lächerlich aus und wirkt weder intelligent noch anziehend auf das andere Geschlecht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dafür gibt es natürlich kein Gesetz. Es gibt aber verschiedene Meinungen. Ich finde z.B. man kann sich mit 12 oder 13 sehr dezent schminken. Das heißt nur Concealer und ganz wenig Mascara. Manche meinen, man sollte sich schon mit 10 heftig schminken... Aber mach es so wie du willst. Es soll ja schließlich dir gefallen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist egal solange man es kann ich bin 13 und habe habe ein schrank voll mit schminke darf ich aber gerade nicht benutzen weil ich ne Bindehautentzündung hab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn? Mit 10 Jahren sollte man sich noch nicht schminken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe angefangen mich mit 13 zu schmicken aber auch nur wimperntusche und ein bisschen puder. fast jeder aus meiner klasse schmickt sich auch nur so. finde ich eigl relativ okay. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Altersbeschränkung dafür. Dezent schminken finde ich erst ab 14 ok. Clowns machen sich in jedem Alter lächerlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?