Ab wie viel Grad wird man braun?

6 Antworten

Körperbraune ist keine Frage der Temperatur sondern ist abhängig von der Intensität der Sonnenstrahlen, denen man sich ausetzt.

Du kannst also auch bei -20 Grad einen Sonnenbrand bekommen.

Die Temperatur ist egal. Es kommt auf die Zeit und die Einstrahlung an. Skifahrer werden auch braun, weil der weiße Schnee die Sonnenstrahlen reflektiert.

Die Temperatur hat mit Bräune nichts zu tun. Braun wird man durch die UVA und UVB Strahlen der Sonne. Das kann auch im Winter sein, wenn es kalt ist.

Man wird auch braun wenn z. B. im Hochgebirge der Schnee die Strahlen reflektiert und diese dadurch verstärkt werden.

Was möchtest Du wissen?