Ab wie viel abonnenten kann man sich Youtuber nennen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

50.000 - 100.000 Abonnenten Aber man ist erst richtiger Youtuber wenn man auch Youtubepartner ist. Dann verdient man erst Geld durch Youtube.

Und das wird man ungefähr mit 50.000 - 100.000 Abonnenten. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HGmoHP
20.10.2012, 13:19

Danke, bist du selbst Youtuber?

0

son Stuss wenn du auf youtube regelmäßig videos machst bist du Youtuber.

Berufsyoutuber biste wie ja schon gesagt aber erst wenn es deine haupteinnahme quelle ist youtube videos zu machen.

Du also davon leben kannst, klar dzu muss man die monitarisierung aktiviert haben , aber kann jetzt doch eh jeder. Schick doch mal nen link zu deinem kanal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eig. erst ab dem punkt wo du partner wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wird Youtuber wenn man mit Google Adsense ein Vertrag macht. Das geht nur ab 10.000 Abonnenten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?