Ab welcher Zeitspanne sollte man nachfragen, ob die Bewerbung angekommen ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde ruhig schon früher nachfragen, denn Deine Zeit ist mindestens so wertvoll wie die von der Personalabteilung. Daher würde ich nicht einsehen wollen drei Wochen zu warten, um dann eventuell eine negative Antwort zu bekommen. Freundlich nach drei oder vier Tagen nachfragen ob die Unterlagen eingetroffen sind und erst dann geduldig auf eine Antwort warten. Viel Glück

ich würde gar nicht nachfragen. werfe die bewerbung persönlich bei der firma ein. wenn es denn auf dem weg liegt. firmen die dann eine bewerbungsmappe verschlampen kommen für mich als arbeitgeber nicht in frage.

Zwei Wochen sind eine sinnvolle Frist und nach drei Wochen kannst Du allemal nachfragen, ohne "drängelig" zu wirken.

Nach 1-2 Wochen sollte man telefonisch nachfragen. Was länger dauert, hat meistens schon die Vorauswahl negativ hinder sich.

9 Bewerbung verschickt, wann kann ich nachhaken? gefragt von nieke vor 32 Tagen Ich habe mich bei einigen Firmen vor 2 Wochen per e-mail beworben, leider noch keine Antwort erhalten, wie lang sollte ich

Hier findest Du ANtworten

Was möchtest Du wissen?