Ab welcher uhrzeit sollte man nichts mehr essen?wenn man abnhemen will?

8 Antworten

Ich glaube es kommt nicht so genau auf die Uhrzeit an, sondern viel mehr darauf, WAS man isst. Geregelter Tagesablauf mit drei Gerichten und Kleinigkeiten zwischendurch reicht vollkommen aus. Frühstück, Mittag, Abend und ab und an mal kleine Belohnungen (Schokolade, Kuchen, ... - yummy<3). 

Ansonsten würde ich vor dem Schlafengehen nicht viel bzw. Ungesundes
essen, muss der Körper ja noch verarbeiten können etc.

Das sich die Uhrzeit auf den Kaloriengehalt von Lebensmitteln auswirkt wäre mir neu.

Also wäre die bessere Frage wohl, ab wann sollte ich nichts mehr essen, um besser schlafen zu können.

Gewichtstechnisch wäre es wohl deutlich wichtiger weniger zuckerhaltige (also im groben industrielle) Lebensmittel zu sich zu nehmen und generell nicht zuviel zu essen. Auch Bewegung soll helfen, habe ich gehört :)

Die Uhrzeit spielt keine Rolle. Allerdings ist es gut 2 Stunden vor dem Schlafen gehen spätestens die Mahlzeit zu sich zu nehmen, dann kann der Körper auch noch verdauen und am Besten leichte Kost, die leicht zu verdauen ist. Super ist es natürlich, wenn du dich nach dem Essen noch etwas bewegst, kein Sport, aber ein Spaziergang wäre super.

Was möchtest Du wissen?