Ab welcher Temperatur hat man Fieber?

4 Antworten

Ist ein Anzeichen für eine entzündliche Krankheit. Am Besten zu Hause auskurieren. Je früher du dich schonst desto schneller bist du wieder fit. 37,3 ist erhöhte Temperatur.

Frühestens ab 39°. Fieber ist ein Symptom und keine Ursache der Erkrankung. Es ist ein Teil der Abwehrreaktionen des Organismus. Anstatt das Fieber zu bekämpfen, sollte man schauen, woher das kommt. Bestens bekannt ist das Symptom Fieber den meisten bei einer Grippe oder Erkältung. Mehr hilfreiche Tipps findest du hier: Natürliche Hausmittel bei Fieber

Danke für den Tipp. Ich hab das noch nicht ausprobiert aber ich werde da mal etwas weiter forschen :-)

1

Die Körpertemperatur ist nicht bei jedem gleich normal. Außerdem kommt es auch noch auf den Ort der Messung an. Rektal gemessen sind 37,3 °C noch kein Fieber. Axillar gemessen ist es bei den meisten schon erhöhte Temperatur. Ob du arbeiten gehen solltest oder nicht, würde ich nicht an Werten, sondern am persönlichen Allgemeinbefinden ausmachen. Wenn du der Meinung bist, du fühlst dich heute unwohl und es könnte ein Infekt im Anmarsch sein, hast du mehr davon, wenn du dich jetzt schon schonst. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?