ab welcher ssw muss man die kindlichen strukturen erkennen können?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warte ab, laß dich erst in frühestens 1 Woche wieder schallen, denn zu viel Diagnostik bringt wie man hier wieder mal sieht nur Verunsicherung. Meistens handelt es sich um eine Verrechnung und man kann das Kind 1 bis 2 Wochen später sehen.Evt bist du doch erst in der 5. Woche. Solange du keine Blutungen hast, laß auf keinen Fall eine Cürettage machen, da ist dein Gyn etwas vorschnell!!! Ich erlebe das leider sehr oft, das durch zu frühe und zu viele Ultraschallerei nur Verunsicherung verursacht wird. Falls dein Baby gesund und in der Gebärmutter ist, dann zeigt es sich schon noch, falls es dennoch krank und nicht lebensfähig ist, wirst du höchstwahrscheinlich Blutungen bekommen und man wird auch in 10 Tagen noch nichts erkennen.Erst dann denkt man an eine Ausschabung. Die Natur sortiert meist gnadenlos aus und dann muß man es bei aller Traurigkeit so hinnehmen. Aber bei dir ist noch alles offen. Ich wünsche dir alles Gute !!! Ach, und falls dich dein Arzt recht verunsichert, geh zu einen anderen oder hol dir die Meinung einer Hebamme ein.

oh schade, hätt ich das alles damals mal gewußt...

0

hallo und danke für die lieben antworten, aber es hat alles nichts geholfen, hab gestern meine currettage gehabt weil mein körper schon angefangen hat die fruchthülle aufzulösen, sie war total deformiert und darum musste es jetzt schnell gehn.

bin noch ziemlich müde von der op und hab leichte schmerzen, bin aber gottseidank wieder zu hause!

psychisch gehts mir garnicht gut, für mich war das schon ein baby auch wenns am ultraschall nur zwei kugeln waren, in meiner vorstellung hab ich schon kinderzimmer eingerichted und kleider für mein kleines wunschmäderl gekauft und jetzt ist mein traum gestorben und daran muss ich mich erst gewöhnen!

0
@Henkersbraut

Das tut mir sehr leid für dich! Ich weiß, daß man auch so früh in der Schwangerschaft um sein Kind richtig trauert, weil ja auch damit die gute Hoffnung stirbt und alle schönen Träume ,die man mit dem Baby verbindet. Da ist es auch kein Trost, wenn man dir sagt, daß du noch ein gesundes Baby bekommen kannst. Ich wünsche dir viel Kraft und, daß du trotz deiner Enttäuschung noch positiv in die Zukunft schauen kannst.

0

Also in manchen fällen kann mann es schon in der 6.Woche sehen in manchen fällen auch später. Also bei mir konnte ich in der 6 Woche schon was sehen das natürlich noch nicht sehr deutschlich aber der Gyn hats mir erklärt und konnte mir alles zeigen . Eine Freundin wiederrum sah es erst ab der 9.Woche also leider ist das total unterschiedlich son das man das nicht genau sagen kann.Alles Gute

Schau mal hier, hier kannst Du die kindlichen Entwicklungsstadien sehen: http://www.eltern.de/schwangerschaft/ihr-baby/wie-ein-baby-entsteht.html

das beruhigt mich jetzt wenig wenn die sagen dass man das schon in der 5. ssw sieht

0
@Henkersbraut

Mach dich nicht verrückt.Warte die nächste Untersuchung ab oder geh wirklich nochmal zu nem anderen Arzt,wenn du so beunruhigt bist

0
@Henkersbraut

Das ist ja nur ein ungefährer Anhaltspunkt, jede Entwicklung verläuft unterschiedlich. Ich würde auch noch einmal bei einem anderen Arzt nachfragen.

0

9.ssw und kein Herzschlag zu sehen oder hören?

War gerade im Krankenhaus der Arzt hat kein Herzschlag gesehen oder gehört. Montag war ich beim Frauenarzt sie meinte man kann es jetzt noch nicht sehen oder hören weil es zu früh sei aber das Baby ist 1 mm in 1 Woche gewachsen hat sie gesagt. Und wenn man den dottersack sieht soll alles in Ordnung sein.

...zur Frage

Bei Anzeichen für eine Fehlgeburt was tut er Arzt?

. Also wenn man zb starke Krämpfe Blutungen hat in der Frühschwangerschaft,aber man beim Ultraschall noch nichts sieht, zb 4.Ssw , Arzt bestätigt Schwangerschaft,aber beim ultraschall sieht man noch nichts?

...zur Frage

SSW 5+1 Kein Dottersack & keine Herztöne - Normal?

Ich war heute zur 1.Untersuchung beim FA und er konnte mir eine Schwangerschaft bestätigen. Es war eine Fruchthöhle zu sehen aber weder Dottersack noch Herztöne. Um. eine Eileiterschwangerschaft auszuschließen soll ich unbedingt nächste Woche wiederkommen. Bin in der SSW 5+1. Ich habe bereits ein gesundes Kind. Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Wie wahrscheinlich ist sowas?

...zur Frage

Blutungen in der 9 SSW?

Hallo, meine Freundin ist jetzd in der 9 SSW und hatte vorgestern ein wenig Blut in den Unterhosen. Das Blut war aber sehr wässerig und seither hat sie auch niemehr geblutet! ist das nun Bedenklich? könnte es sein das sie Das Kind verloren hat? Schmerzen hatte sie jedoch nicht!

...zur Frage

Was hilft bei echt starken Blähungen in der Frühschwangerschaft?

Leider plagen mich schon seit 3 Wochen starke Blähungen. Ich bin jetzt in der 8. SSW und langsam weiß ich nicht mehr weiter. Gibt es hier etwas Homöopathisches, dass ihr empfehlen könnt.

Ich esse schon extra kleine Mahlzeiten, nichts zu fettiges, nichts Säurelockendes, jeden Morgen einen Naturjoghurt mit Leinsamen, Flohsamenschalen, Haferflocken und Leinöl.

mein Bauch wölbt sich bis abends so stark, dass er wirklich schmerzt und man meinen könnte ich wäre schon im 5. Monat...

danke vorab für alle Tipps!

...zur Frage

SSieht man durch vaginal Ultraschall nichts mehr ab bestimmten Zeitpunkt?

Hallo. Ich habe in vielen foren gelesen dass ab ca. Der 12. Ssw nur noch Ultraschall über die Bauchdecke gemacht wird. Und nicht mehr vaginal, weil man dann nicht so viel sehen könnte.

D.h. wenn ich jz. In der 13 ssw vaginale Ultraschall bekomme.. würde der Frauenarzt das baby gar nicht sehen können vaginal? Weils dann schon zu gross wäre?

Sieht man vaginal überhaupt nichts mehr wenn man in der 12/13 ssw ist? Also kann der arzt dann eine ss übersehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?