Ab welcher Sehstärke sollte man dauerhaft eine Brille tragen?

7 Antworten

bei diesem Wert wird es eigentlich sehr empfohlen. Du musst wissen und merken ob du dich ohne gut zurechtfinden kannst bzw., klarkommst. Wenn du sie ständig trägst, wird die Abgewöhnung sicher nicht leicht (Kopfweh u.a.) und könnte auch gefählich werden (Verkehr). Nehme halt eine sehr schicke Brille oder eben Kontaktlinsen.

Ob und wann Du Deine Brille trägst, mußt Du selbst entscheiden, dafür gibt es keine festgelegten Regeln, außer natürlich wenn Du Fahrzeuge bewegst, da ist für Dich auf jeden Fall Brille tragen angesagt. Eventuell wären auch Kontaktlinsen eine gute Alternative zur Brille, lass Dich deswegen doch mal vom Optiker beraten.

wenn du dich auch ohne brille im alltag zurecht findest brauchst du sie nicht dauerhaft tragen. ansonsten nimm doch kontaktlinsen.

Bei welcher sehstärke braucht man die brille 24h?

Ich hab Auf einem Auge 0,50 und auf andern 1,50 doch er meinte er vermutet meine Augen werden schlechter.. Ist das sogar jetzt schon schlecht und in 1 Jahr kann ich KAUM noch was sehen und es ist ein MUSS brille 24h zu tragen da er meinte ich brauch sie jetzt nur zu tragen in der Schule usw.. Oder meint ihr auch wenn sie etwas schlechter werden muss ich sie nicht 24h tragen da mein befunde nicht so arg ist? ( bin kurzsi

...zur Frage

Ist es schädlich eine Brille mit zu geringer Sehstärke zu tragen?

Mein Optiker hat festgestellt das meine Augen schlechter geworden sind. Etwa um 2 Dioptrin. Ist es ungesund für meine Augen meine alte Brille zu tragen?

Ps.: Neue Brille ist bestellt. Es geht um eine Überbrückungszeit von 2 Monaten.

...zur Frage

Sehtest, Kontaktlinsen und Brille?

Hallo,

ich weiß, es gab schon mehrere solcher Fragen, aber ich habe immer noch nicht die Antwort, die ich brauche.

Ich trage nun schon seit Jahren Kontaktlinsen. Da meine Augen aber mittlerweile immer empfindlicher und auch schlechter (Sehstärke betreffend) werden, möchte ich auch mehrmals in der Woche meine Brille tragen, was für mich eine riesen Umstellung sein wird, denn ich trage die Linsen wirklich den ganzen Tag (7.00- 23.00).

Kontaktlinsen sollten vor einem Sehtest min. 24h nicht getragen werden, das dachte ich bis jetzt. Ich habe aber gelesen, dass bei Dauerkontaktlinsenträgern dann die Stärke der Brille zu schwach ausfallen wird.. Deshalb würde es auch reichen, wenn Kontaktlinsen nur am Vorabend und am gleichen Tag nicht getragen werden..

Kann mir da einer berichten? Evtl eigene Erfahrungen..?

Danke

...zur Frage

Muss ich meine Fernbrille (stärke beide Augen -0.50) immer tragen?

Hab heut eine Brille bekommen hab für das gestell 90 euro bezahlt bin 16 jahre alt und ich hab die stärke -0.50 muss ich die Brille für immer tragen? verbessern sich meine Augen? oder kann das sein das die sich verschlechtern?

...zur Frage

Wie kann ich meine Sehstärke verbessern, damit ich keine Brille mehr tragen muss? o.0

Hallo,
wie verbessere ich meine Sehstärke, damit ich keine Brille mehr tragen muss?

...zur Frage

Augenschmerzen beim tragen einer Brille?

Hallo! ich habe vor ungefähr einem Jahr eine Brille bekommen. ich war bei Fielmann und die haben direkt einen Augentest gemacht und mir eine Brille mit der nötigen Stärke gegeben. Hab sie nur kurz getragen und dann nicht mehr. Jetzt hab ich sie aber wieder augesetzt und ich merke dass mir irgendwie bisschen übel wird und ich Augenschmerzen bekomme ich kann eigentlich gut mit der Brille sehen muss ich mich daran gewöhnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?