Ab welcher Note steht eine 3(-) oder 4 (+) im zeignis?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt ganz drauf an, wann eine 3(-) oder eine 4(+) kommt. Du weisst ja dass das - oder + auf dem Zeugnis nicht da steht oder. Also dann ist eine 4+ eine 4.

Wie eine 4+ oder eine 3- ensteht, ist Unterschiedlich. Je nach dem, wie dein Lehrer drauf ist, ist auch seine Notenvergabe. Achtet der eher auf das Mündliche und weniger auf das Schriftliche und auf das Verhalten, kann es durchaus vorkommen das genau deswegen ein - oder ein + kommt. Wenn du weisst was ich meine :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß aus Erfahrung dass 4,20 noch eine 4 ist, 4,21 ist eine 4-. Das hat mich mein Abi gekostet.... Denke zwischen 3 und 4 ist es nicht anders. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3,75 ist deutlich eine 4 aber bis ..,6 können Lehrer entscheiden. Manche tun das aber nur bis ,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab 3,5 steht eine 4 auf dem Zeugnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3,5 ist 4
Punkt

Da gibt's nicht mit Lehrer können nicht entscheiden.

,5 ist die schlechtere Note

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnnaNymous
12.11.2016, 08:21

Die Noten werden aber eher nicht mit dem Taschenrechner ermittelt.

0
Kommentar von 040815
12.11.2016, 08:22

Spielt doch keine Rolle, mit was das berechnet wird.
, 5 ist immer die schlechtere Note und wenn der Lehrer eine bessere gibt, ist das Betrug

0

Grundsätzlich gilt:

Steht man auf einer 3, steht auch eine 3 im Zeugnis.

Steht man auf einer 4, steht auch eine 4 im Zeugnis.

usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?