Ab welcher größe gilt eine Badewanne als Pool?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja ne Badewanne ist meistens nur so groß das eine Person reinliegen kann. N Pool is ja eher zum schwimmen, bzw. Auch wirlpool zum entspannen. Also eigentlich ist alles was im Bad ist eine Wanne :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Pool bzw. Schwimmbad hat eine mind. Tiefe von 110 cm - also 100 cm Wassertiefe. Größe ab 360 cm lang oder rund. Alles andere sind Kinderschwimmbecken, Planschbecken etc.

Gruß Thomas Schwimmbadfachmann seit 1972

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Badewanne macht man sich normalerweise sauber, und im Pool entspannt man, oder hat man Spaß. Größe ist glaub ich egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?