Ab welcher Geschwindigkeit Stressen die Cops rum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zu schnell ist zu schnell!

Wenn man mit einem Fahrzeug erwischt wird, wo der Verdacht besteht, dass an diesem manipuliert wurde, wird es wahrscheinlich beschlagnahmt.

Ein Gutachter wird das Fahrzeug überprüfen.

Kommt heraus, dass es getunt wurde, gibt es eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Tamtamy 02.12.2016, 21:53

Ist dir da evtl. eine Verwechslung passiert? Nämlich wegen der Strafanzeige. Meines Erachtens geht es nicht um die 'Fahrerlaubnis' (das ist nämlich der Führerschein), sondern um die 'Betriebserlaubnis'. Insofern passt auch der Link nicht.

0
RuedigerKaarst 02.12.2016, 22:39
@Tamtamy

Wenn manipuliert wurde, wird es wohl anders aussehen.

Dann ist das Fahrzeug wegen dem Eingriff schneller und dann dürfte die Toleranz von 20% nicht mehr wirksam sein.

Im Zweifelsfall könnte der Gutachter eine Probefahrt machen und per GPS messen.

Das ist wirklich genau.

0

bei bis knapp 30 kmh,bei älteren modellen dürfte da wohl kaum einer was sagen,gibt natürlich auch die ganz genauen die dich schon bei 26 kmh anhalten und dir sagen das du zu schnell unterwegs bist,das ist aber wohl eher die Ausnahme.

Viele grüsse

Wenn du die Antwort doch bereits kennst ist alles im Lack. Den Ärger den du dir wegen zu schnellem Fahren einhandelst, solltest du dir ersparen.
Besser du gewöhnst dich dran.

Tja....kommt auf die tagesform der jungs in blau an!

Manche sind pingeliger wie der papst ,andere drücken auch mal ein auge zu. 

Alles über 30 wird aber kritisch für dich.

28 kmh ist ende ich arbeite grade in einem Motorrad Handel, ab 29 kannst du richtig fette Strafen kassieren.

niemand "stresst" rum, wenn du dich verkehrsgerecht und gesetzeskonform

im Straßenverkehr bewegst !

Was möchtest Du wissen?