Ab welcher Dosierung ist Morphin tödlich, bzw. was ist eine normale Dosierung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

pi mal daumen: ab 100 mg morphin, intravenös gespritzt, ist ein mensch meistens so vergiftet, das seine atmung aussetzt. bei oraler gabe oder subcutan -unter die haut gespritzt- 2 bis 3 mal soviel, je nach körpergewicht und konstitution.

bei morphin (morphium und andere morphin-derivate = abkömmlige ; -heroin-) entwickelt der mensch jedoch schnell (innerhalb 4 wochen) grosse toleranz gegenüber dem gift. so verträgt ein süchtiger bis zu 1g - 1,5 g (1000mg -1500mg) morphin und mehr. wobei diese menge dann nicht einmal mehr den anfänglichen rausch erzeugt, sondern nur noch den "normalzustand" herstellt. http://www.cosmiq.de/qa/show/588813/Ab-wieviel-milligramm-ist-Morphin-toedlich/

Die Antwort von Syringa ist totaler Quatsch. Die beiden anderen Antworten treffen es schon besser. Wie stark Morphin wirkt und ab wann es letale Folgen hat, hängt vom Körpergewicht, von der Art der Aufnahme (iv, im, peroral, rektal, sublingual usw) und von der körperlichen Toleranz ab. Die Toleranzbildung geht sehr schnell, eigentlich ab dem ersten Einnahmetag los (nicht "innerhalb 4 Wochen", das ist eine völlig willkürliche Zeitangabe).

Grundsätzlich gibt es bei Morphin nach oben überhaupt kein Ende der Toleranzbildung, dh: Morphinisten, die über einen langen Zeitraum konsumieren und dabei die Dosis immer weiter steigern, um überhaupt noch Effekte zu verspüren, können Mengen verkraften, mit denen man eine komplette Großfamilie opioidnaiver Menschen umbringen könnte.

Die kleinsten Tabletten, die als Schmerzmittel zur oralen Aufnahme am Markt verfügbar sind, haben 10mg. Im Substitutionsbereich gibt es Präparate, die 200mg haben, und von denen nehmen manche Patienten 5, 6 Stück pro Tag ein. Allerdings sind diese Tabletten (Markenname "Substitol") auch noch retardiert, geben den Wirkstoff also langsam über 24h verteilt ab.

FAZIT: Es gibt also keine "normale Dosis", es hängt immer von den Umständen ab. Personen, die keine Erfahrung mit Opioiden haben und überlegen, mal was zu probieren, sollten grundsätzlich unbedingt die Finger komplett davon lassen, denn die Suchtgefahr ist unglaublich hoch!! Schmerzpatienten werden vom Arzt vorsichtig auf die richtige Dosis eingestellt werden.

Das mit dem Morphin ist eine rein individuelle Sache. Tumor Patienten und Patientinnen oder Patienten die das täglich nehmen vertragen viel mehr als wir. Es wird berechnet mit der Intensivität, mit der Grösse und dem Gewicht, dem AZ und dem EZ. Ähnlich wie bei der Anästhesie. 

Targin zu niedrig dosiert- Dosis erhöhen lassen?

Hallo, ich möchte bitte etwas zum Thema Schmerztabletten-dosierung wissen und zwar bekomme ich Targin 10/5 verschrieben. Ich soll davon 2 Stück täglich nehmen und bei Bedarf eine nachts. Ich nehme aber seit einem Jahr Tramadol täglich 600-800mg(bis zu diesem Montag), deshalb scheint meine Tolleranz dementsprechend hoch, so das das Targin ziemlich schwach wirkt. Ich weiß natürlich das Targin sehr stark ist, deswegen werde ich mich vor einer Eigen-Entscheidung die Dosis zu erhöhen hüten, möchte ja nicht in der Notaufnahme landen. Die Höchstdosis von dem Medikament liegt übrigens laut Beilage bei 80mg, trotzdem hätte ich einen heiden Respekt davor die Dosis nur minimal zu erhöhen, sprich auf 3 täglich, erhöht ja auch wieder die Tolleranz und macht noch abhängiger. Ich weiß nun mal wieder nicht was ich tuhen soll, beim Dok durchfunken? Auch wenn er es absegnet, weiß ich ja trotzdem nicht ob die Dosis schon zu hoch für mich ist und dann fall ich um und röchel nur noch. Eine Tablette macht bei Targin(2x potenter als Morphin) glaub ich schon einen Rießenunterschied. Ich weiß nicht oder

...zur Frage

Welche Dosis an Medikamenten ist tödlich?

Hallo,

nicht dass ihr jetzt denkt ich wolle mich umbringen, diese Frage ist lediglich für eine Facharbeit erforderlich, die ich allerdings schon übermorgen fertiggestellt haben muss, von daher wäre es lieb, wenn ihr möglichst schnell antworten könntet. :)

Mir geht es um so " einfache Haushaltsmedikamente": Kann dort eine erhöhte Dosis von z.B. Ibuprofen tödlich sein? und wenn ja ab welcher Dosis?

...zur Frage

Ab welcher Dosis ist Helium für den Menschen gefährlich?

Ab welcher Dosis ist Helium für den Menschen gefährlich?

...zur Frage

Laurinsäure?

Mich würde mal interessieren ab welcher Dosis diese vorallem in Palmöl vorkommende säure gefährlich bzw tödlich sein kann.

...zur Frage

Ab welcher Dosis gefährlich?

Hallo ihr lieben :) Ich wollte mal fragen, einfach nur mal um sowas zu wissen, ab was für einer Menge Fluoxetin schädlich ist bzw gefährlich? Also ich hab je Tablette 20mg, wie viel mg wären denn tödlich? Weiß da zufällig jemand mehr? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?