Ab welchen Zeitpunkt wird die Probezeit verlängert? Erst wenn ich den Brief bekomme oder ab dem Verstoß?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

ab Erteilung deiner Fahrerlaubnis hast du zwei Jahre Probezeit.

Wird diese um zwei Jahre verlängert, wird das "hinten drangehängt" und dann hast du ab dem Datum des Erwerbs vier Jahre Probezeit.

Wann der Verstoß war oder wann der Brief kommt, spielt dafür überhaupt keine Rolle.

Viele Grüße

Michael

Die 2 Jahre drauf kommen ja auf den Erwerb der Fahrerlaubnis drauf .. nicht auf ein Tatdatum.

Und alles was zählt, ist das was ín der Probezeit gemacht wurde.. nicht wann der Bescheid darüber bei dir eingetrudelt ist. Bist du als einen Tag bevor die Probezeit zu ende war 30km/h zu schnell gefahren, musst du trotzdem den Kurs machen und die Probezeit wird verlängert, auch wenn das Schreiben erst ankommt, wenn die Zeit durch wäre. 

Der Tatzeitpunkt ist entscheidend   ! 

23:55 Rot und geblitzt aber um 00:01 wären die 2 Jahre rum also 2 Jahre dran . 

Nur nach den ganzen 2 Jahren Probezeit ist man sicher da sollte man sich nicht mal was über 60 Euro zu Schulden kommen  lassen den damit wird auch die 2 Jahre verlängert  .

Verkehrsvergehen, das ein Bußgeld von mindestens 60 Euro nach sich zieht Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre .

19Michael69 28.06.2017, 15:26

Setzen - sechs - Thema verfehlt !!!

Erst die Frage richtig lesen und vor allem verstehen, dann antworten - das wäre hilfreich.

Im Übrigen auch heute gerne wieder die Info, die anscheinend nicht in deinen Kopf reingeht, dass nicht jedes Vergehen, das 60 Euro Bußgeld nach sich zieht, zur Verlängerung der Probezeit und dem Aufbauseminar führt.

Gruß Michael

1

Bei einer Verlängerung der Probezeit heißt das ja du bist in der Probezeit. Da die Verlängerung um "..." als simple Plusrechnung angehängt wird, spielt es keine Rolle bzw. gibt es kein ab wann sie gilt.
Sie gilt sobald deine reguläre Probezeit vorbei wäre und dann für den festgesetzten Zeitraum.

Ist doch irrelevant, sie wird zum Beispiel "um zwei Jahre" verlängert, also kommen nach Ende der ursprünglichen Probezeit nochmal zwei Jahre drauf. Wann das verhängt wird, ist völlig schnurz.

Ob die Probezeit verlängert wird und um wie viel, das erfährst du, wenn es dir mitgeteilt wird. Dass sie überhaupt verlängert wird, ist keine Selbstverständlichkeit. Das Arbeitsverhältnis kann auch einfach beendet werden.

"Ab welchem Zeitpunkt ... " ist eine unsinnige Frage. Die Monate der Verlängerung werden zum ursprünglich vereinbarten Zeitraum - z. .B. 6 Monate - hinzuaddiert.

170298 28.06.2017, 14:31

naja, ich habe einen a verstoß begangen. Bei einem A verstoß wird Probezeit um 2 Jahre verlängert und ein Aufbauseminar wird angeordnet?

0
Nightwing99 28.06.2017, 14:34

Es geht ums Autofahren, nicht um eine Arbeitsstelle. In den Tags steht sogar Fahrschule. Wenn du hier gestellte Fragen schon als unsinnig bezeichnest solltest du dir nicht gleichzeitig die Blöße geben die Frage gar nicht richtig gelesen oder verstanden zu haben.

1
landregen 28.06.2017, 16:00
@Nightwing99

Wenn hier Fragen gestellt werden, sollten sie eindeutig verständlich sein - auch ohne dass man erst Tags bemühen muss. Tags sind kein Teil der Frage, sondern Möglichkeiten Fragen und Antworten zu bestimmten Themen (wieder) zu finden.

0

Was möchtest Du wissen?