Ab welchen Zeitpunkt muss ich für die Eigentumswohnung die Nebenkosten / Hausgeld bezahlen?

3 Antworten

Das Datum für den Übergang von Besitz, Gefahren, Lasten und Nutzen ist im Kaufvertag festgelegt - einfach mal lesen was Sie da so alles unterschrieben haben! Die Teilungserklärung der Sie sich unterworfen haben, hält auch häufig noch Überraschungen parat - auch da mal reinschnuppern!

In notariellen Kaufverträgen ist der Übergang von Besitz, Nutzen und Lasten (und hierzu zählt auch das Hausgeld) geregelt. In der Regel wird hierfür entweder ein festgelegtes Datum bestimmt oder an die Kaufpreiszahlung gekoppelt; in wenigen Fällen mit der Eigentumsumschreibung (Auflassung).

Im Zweifelsfall einfach bei dem Notariat anrufen. Die können hierzu sicher eine entsprechende Auskunft geben.

Normalerweise ab dem Tag ab dem man rechtmäßiger Eigentümer ist. Das ist normalerweise ab Grundbucheintrag.

Vertraglich kann natürlich auch ein früherer Eigentumsübergang vereinbart werden.

Wenn in Deinem Vertrag steht mit Zahlung des Kaufpreises, wäre das aus meiner Sicht ab Tag des Zahlungseinganges auf dem Konto des Verkäufers.

Entstehen für die Kaufpreisabtretung im notariellen Kaufvertrag Extrakosten ?

Es geht um den Verkauf einer Eigentumswohnung. Der Kaufpreis soll an eine 3.Person abgetreten werden. Die Abtretung soll im Kaufvertrag einbezogen werden, sodass nur eine Urkunde erforderlich ist. Entstehen hierbei zusätzliche Kosten für die Abtretung oder bleibt die Notargebühr für den Kaufvertrag gleich ????

...zur Frage

Grundstück gehört der Stadt, was steht im Grundbuch?

Eine Eigentumswohnung befindet sich in einem Haus welches auf einem Grundstück der Stadt Hamburg steht. Was steht im Grundbuch? Wenn man die Eigentumswohnung erwirbt muss man eine Grunderwerbssteuer zahlen und benötigt man somit zwingend einen notariellen Kaufvertrag?

Vielen Dank!!

...zur Frage

Kaufvertrag ungültig nach Verlust der Ware?

Guten Abend,

ist ein Kaufvertrag ungültig, wenn der Verkäufer die Ware nicht mehr Besitzt durch ein Nichtwiederauffinden der Ware bzw. Diebstahl?

Ich habe eine Kamera inseriert und verkauft, diese kann ich nun leider nicht mehr wiederfinden. Der Käufer besteht auf den Erhalt der Ware.

Ist das Rechtsgeschäft gültig und muss ich ihm die Ware jetzt neu kaufen oder wie läuft es ab? Ich habe ihm bereits die Rückerstattung seines Geldes angeboten.

Danke für alle Hinweise!

...zur Frage

Eigentumswohnung- trotzdem weiterhin Nebenkosten?

Die Wohnung in der ich seit 2,5 Jahren zur Miete wohne, wird nun verkauft.

Ich wurde nun gefragt, ob ich die Wohnung kaufen möchte.

Die Wohnung ist eigentlich perfekt für mich, nur weiß ich nicht genau was ich monatlich bezahlen müsste.

Aktuell bezahle ich 380 € Kaltmiete + 75 € Nebenkosten + Strom und Gas.

Muss man monatlich die Nebenkosten weiter bezahlen, oder sind diese teilweise im Hausgeld enthalten?

...zur Frage

Ab wann muss mann Hausgeld bezahlen? Bereits beim Erwerb, auch wenn ich noch nicht eingezogen bin!

Die Eigentumswohnung wird vom Verkäufer noch saniert, und wird Ende des Jahres einzugsfertig. Die Schlüsselübergabe erfolg erst bei Fertigstellung. Die Hausverwaltung hat mit bereits eine Bezahlung des Hausgeld aufgefordert, weil ich Eigentümer bin. Ist dies Rechtens?

...zur Frage

Was ist bei Hausgeld/Nebenkosten im WEG alles drinne?

Ich habe mir eine Eigentumswohnung gekauft. Zahle 200€ monatliche Nebenkosten/Hauskosten. Zusätzlich zahle ich noch 45€ monatlich an die Versorgungsbetriebe (Strom und Wasser). 5€ monatlich an die Stadtbetriebe (Niederschlag und Schmutzwassser) . 25€ im Quartal für Müll ... gehören die eigentlich in die Nebenkosten dazu oder ist es richtig , dass ich die separat zahle ?

Die Grundsteuer ist klar, dass ich die extra zahlen muss .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?