Ab welchen alter sind Frauen Reif genug um Beziehungen zu führen?

11 Antworten

Hallo!

Ich bin 28, derzeit bewusst Single und habe ähnliches beobachtet. Das hängt aber eher damit zusammen, dass viele junge Frauen von zuhause aus dermaßen verwöhnt und in Richtung "meine kleine Prinzessin" erzogen worden sind, dass sie zwar im Alltag durchaus recht reif sind, aber andererseits so dermaßen selbstsicher, dass sie mit völlig überzogenen Ansprüchen in Beziehungen gehen und diese nicht erfüllt kriegen. Genau daran kranken Beziehungen sehr häufig.

Ansonsten muss man sagen: Es mag Frauen geben, die mit 20 schon wissen, was sie wollen und "reif" genug sind im Sinne von Menschlichkeit und Verantwortung, aber auch solche, die mit 60 noch nicht so verantwortungsbewusst sind, dass man ihnen ein Kind zur Beaufsichtigung geben möchte ... verallgemeinern kann man nicht, aber grundsätzlich stimme ich dir auf meine Altersklasse bezogen und jüngere Frauen/Mädchen durchaus schon zu. Es fiel irgendwo in einer anderen Antwort der Hinweis auf den Charakter, auch das kann man so stehen lassen - Erziehung und Charakter sind die beiden Eckpfeiler solcher Werte wie Treue und Verantwortungsgefühl, nicht die Jahre.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kommt auch immer ganz auf die Person an. Manche Mädchen sind mit 16 schon sehr reif, andere dabei mit 20 immer noch nicht. Ich würde aber sagen so um die 20? Durchschnittlich natürlich. Es gibt immer Ausnahmen, denn nicht jeder ist gleich. Liebe grüße :)

Sorry, das stimmt auch wieder. Aber es ist schlimm genug das die meisten sich bereits mit 16,17 Jahren bei ihren Techtelmechtel Beziehungen Schwängern lassen!..

0
@Lucifer93

Jaa das stimmt, aber früher war es normal das man so früh schwanger geworden ist. Meine mutter z.B. ist mit 17 schwanger geworden. Es ist dennoch echt erschreckend, da die meisten selber noch wirklich unreif sind und garnicht wissen was sie tun sollen.

0
@Nielas

Toll, das dürfte mir dann wohl die Suche nach der Frau meines lebens wirklich erleichtern.. :(

Es sei denn man geht das Kompromiss ein. Und fängt mit einer Single Frau etwas an die selber erst ein alter von 20 bis 24 Jahren erreicht hat. Dabei aber schon einen Sohn oder eine Tochter im alter von 4 bis 7 Jahren hat.

Dabei dachte ich eigentlich immer, das Frauen noch so weit denken könnten. Das man als Männlicher Part, auch das Bedürfnis hat sich etwas eigenes aufzubauen und Groß zuziehen.

0
@Lucifer93

Ich denke, wenn man eine Person gut geht dann weiß man wie sie tickt und ob eine Beziehung sich lohnt. Es ist nie gut jemanden zu Daten den man voher nicht kannte. Ich bin aus Zufall mit meinem besten Freund zusammen gekommen und wir sind nach 2 Jahren immer noch so glücklich wie am Anfang wo wir beide 17/ 18 waren. Gib die Hoffnung nicht auf. :)

0
@Nielas

wenn man eine person gut kennt meine ich*

0
@Nielas

Das sagt sich so leicht. Bin nur noch ganz knapp, 4 Jahre von der 30 entfernt. Und würde schon noch gerne eine Frau Kennenlernen, die zwar einen Kinderwunsch hat. Aber eben noch keine Kinder hat!.

Was hätte man also davon, wenn ich jetzt eine nehme die genau so alt ist wie ich aber schon einen Sohn oder eine Tochter im alter von 4-7 Jahren hat. Wo man dann als Partner zuerst die Rolle des zieh Papas übernimmt. Und mit Mitte 30 dann die Rolle des zieh Opas, bekommt..

0
@Lucifer93

Oh ja das verstehe ich. In dem alter ist es wirklich nicht so leicht jemanden zu finden. Ich könnte dir nur noch einen Tipp geben. Geht mehr raus in die Kneipe oder zu festen, wo halt viele Leute sind. Geh mit freunden, die dann andere freunde mitbringen oder unterhalte dich mit jemandem mal dort. :)

0

Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Die eine ist schneller "reif" als die andere

Ja gut. Aber wenn man sich mal so umsieht, wie viele Mädels bereits allein erziehend sind im alter von 20 bis 23 Jahren. Und man dann noch sieht das deren Töchter und Söhne bereits schon 4-7 Jahre alt sind. Dann würde ich die meisten doch ehr als Unreif einstufen.

0
@Lucifer93

Woran machst du aus, das junge Mütter unreif sind? Kennst du die Hintergründe der Kinder?

Da finde ich 20 Jährige mit Kind reifer als manch andere, weil sie es schaffen das Kind groß zu ziehen, während andere in dem Alter meinen jedes Wochenende besoffen in der Ecke liegen zu müssen

1

Die meisten Menschen sind niemals "reif genug". Die Frage ist, was ist tolerierbar. Da würde ich sagen, so Mitte 20 sollte man schon "reif" sein, um sich vernünftig zu verhalten.

Jetzt wäre die frage was wäre denn genau, Mitte 20.???

das alter von 24,25,26. Oder doch ehr 26,27,28

0

Es ist viel mehr eine Entscheidung als ein Alter. Aber ab 16 dürfte man diese einsehen können.

Was möchtest Du wissen?