Ab welchen Alter ins Gym?

6 Antworten

Krafttraining im Studio, dafür gibt es kein Mindestalter. Problem dürfte eher sein, je jünger du bist, desto schwieriger wird es, ein Studio zu finden, was dich nimmt.

Gesundheitlich, was oft vorgeschoben wird, ist es eher eine Frage, wie intelligent du trainierst.

also ich bin 15 aber hab mit 14 schon angefangen, bei mir ist ein gym das einen schülertarif hat also ich habe keine einverständniserklärung gebraucht :) du solltest selber wissen ob du bereit dafür bist, aber mit 12 würde ich noch mindestens 1 1/2 jahre warten :)

Es ist bei jedem Fitnessstudio anders also ab 16 darfst du dort trainieren Mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten

Woher ich das weiß:
Recherche

Soll ich trotzdem ins Fitnessstudio gehen?

Ich bin 16 (bald 17) Jahre alt, wiege 74 Kilo und bin 1,94m groß. Ich hab es satt immer der dünne Lauch zu sein und will unbedingt ins Gym gehen. Ich war schon zwei Mal zur Probe da und bin echt motiviert weiter zu trainieren.
Ich hab meinem Vater davon erzählt, der vor ~25 Jahren Bodybuilder war und er hat mir davon abgeraten, weil ich sonst im Alter Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfälle etc. habe. Er meint ich bin zu dünn und dass es bei mir nicht wirklich was bringen wird und ich mich lieber auf die Schule und Fußball (spiele im Verein) konzentrieren soll.
Was meint ihr? Hat er recht? Habt ihr Tipps für mich? Wie gesagt will ich unbedingt ins Gym gehen weil ich meinen Körper momentan nicht mag. Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Eigengewichtsübungen bei Jugendlichen bis zum Muskelversagen schädlich?

Ich bin 14 Jahre alt, circa. 1.70 groß und trainiere inzwischen seit einem halben Jahr mit meinem eigenen Körpergewicht (Calisthenics) und habe bereits sehr gute Erfolge erzielt. Ich trainiere jeden zweiten Tag und habe inzwischen meinen eigenen "kleinen Trainingsplan" entwickelt der so aussieht: Dehnen + Aufwärmen Kniebeugen (30-40) Max. Liegestütze (bis zum Muskelversagen) 5x Sätze Sit-Ups (x15 Wiederholungen) Max. Diamond Push Ups (bis zum Muskelversagen) Mache zum Abschluss auch dann anspruchsvollere Sachen, z.B. Handstand Liegestütze, Liegestütze auf dem Handrücken oder auf den Fingern. Meine Frage nun ob das Krafttraining mit eigenem Körpergewicht, bei meinem Alter und meiner Größe, mein Wachstum einschränken könnte da ich ja auch bis zum Muskelversagen gehe und jeden zweiten Tag trainiere. Ich habe aber das Gefühl das sich mein Körper bereits darauf angepasst hat, hatte auch deswegen noch keine großen Schmerzen oder derartiges. Ich achte auch immer darauf das ich mich gut dehne (wie bereits erwähnt) und nehme mir auch viel Zeit dafür. Was haltet ihr davon? Freue mich über jede ernst gemeinte Antwort. :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?