Ab welchen Alter darf man Funkontaktlinsen tragen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich gibt es kein Mindestalter für Kontaktlinsen. Entscheidend ist, dass das Tragen "überwacht" geschieht, also dass du regelmäßig deine Augen beim Augenoptiker überprüfen lässt. Das gilt auch für farbige Linsen / Funlinsen. Lass dich da lieber beraten, denn es gibt hier einiges zu beachten. So sind z.B. "alte" Linsen aus den 70ern (so genannte HEMA-Linsen, HEMA steht für das Material Hydroxyaethylmetacrylat), die man heute längst nicht mehr zur Korrektion von Sehschwächen verwendet, weil es bessere Materialien gibt, heute noch als Farb- oder Funlinsen erhältlich. Du solltest daher darauf achten, dass die Linsen einen hohen Wassergehalt haben und sauerstoffdurchlässig sind. Also ab zum Augenoptiker. Da bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Alles Gute!

ich hab noch eine frage hat jemand eine ahnung ob es funkontaktlinsen gibt die man für immer drinn behalten kann?

Warum sollte es eine Beschränkung geben?

Was möchtest Du wissen?