Ab welchen alter bekommt man keine plötzliche Errektion mehr?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ähm. leute? da steht "plötzliche errektion".

das betitelt ganz offensichtlich die grundlose errektion die während der pubertät auftritt, nicht das komplette aussetzen jeglicher errektion im hohen alter.

die antwort bleibt dieselbe, kommt drauf an / bei jedem unterschiedlich / manchmal nie ;) bin jedenfalls 23 und immernoch nicht vollständig immun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Truman
12.10.2011, 15:53

das betitelt ganz offensichtlich die grundlose errektion die während der pubertät auftritt

Also, ich habe jeden Morgen eine, deshalb heisst das ja MoLa und ich bin 3 mal so alt wie Pubertät. Was heisst Morgen ? Wenn ich Nachts mal aufwache muss ich gar nicht die Augen aufmachen um auf die Uhr zu sehen. Wenn der "Zeiger" unten schon steht, ist nach 04.00 Uhr, wenn der noch nichts anzeigt, ist es noch davor.....

0

So von jetzt auf gleich passiert das den Männern eher weniger, das ist ein schleichender Prozess. Meist verhält sich das umgekehrt proportional zur Größe des jeweiligen Autos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franticek
12.10.2011, 14:17

lol, gut ausgedrueckt aber durchaus zutreffend. DH

0

bei manchen fängts mitte 30 an bei anderen erst mitte 40 spielt mit dem hormonhaushalt zusammen

diese plötzlichen errektionen sind eine art selbsttest auf funktionalität, da es evolutionstechnisch so genetisch festgelegt wurde das dass männchen immer und überall bereit sein soll...

in den jahren wo man noch den hohen testosteron haushalt hat ist das normal wenns nicht mehr kommt mach dir lieber sorgen

das kann dann entweder damit zu tun haben das du zu alt bist und die hormone nicht mehr mitspielen oder probleme mit dem herzen.... 4-7monate vor einem herzinfarkt bemerken viele männer das es untenrum nicht mehr so funktioniert wie es eigentlich soll da das herz nicht mehr DIE leistung hat um das glied so dermaßen zu versorgen...

man ey was sich kerle um ein organ was 60g-80g wiegt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mann kann schon in jungen Jahren Erektionsstörungen haben, die psychisch oder organisch bedingt sind. Es gibt aber auch Männer, die bis ins hohe Alter potent sind (wobei ich hier die Erektionsfähigkeit meine). Ob da Sexualprotze (Berlusconi z.B.) nicht medizinisch nachhelfen, weiß ja keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummie42
12.10.2011, 14:28

Ich glaube ja eher, dass sich diese ganzen Bunga-Bunga-Typen mit hübschen Mädchen umgeben und darauf achten damit auch ja in der Presse zu landen, um die längst abhanden gekommene Potenz weiter vorzutäuschen. Bei Hugh Hefner hat ja vor einigen Jahren schon eine Gespielin ausgepaudert, dass da außer Kuscheln nix mehr läuft.

0

ich denke das kommt immer darauf an, wie weit der körper entwickelt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Diabetis (Zucker) hast, ist gleich fertig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin 65 und habe immer noch eine spontane Erektion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab garkeinem. außer man hat eine errektionsstörung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?