Ab welchem Zeitpunkt nach Abschluss zahlt eine Lebensversicherung?

8 Antworten

Eine Lebensversicherung wird normalerweise zu einem benannten Datum ausgezahlt, meist mit 60. Unfalltod sollte in der Police aufgeführt werden. Es gibt auch Verträge, die in zeitlich bestimmten Abständen auszahlen.

Das steht doch in der Police, hast du die schon mal genauer angesehen?

Ist der Versicherte denn verstorben oder reden wir über einen Rückkauf einer Kapital-Lebensversicherung?

Nach nur 6 Monaten wird sich der Rückkaufwert gen 0 bewegen.

Im Todesfall zahlen manche Versicherungen ab dem ersten Beitragseingang und andere erst nach einer Wartezeit. Wartezeiten gelten meist bei Lebensversicherungen ohne vorherige Gesundheitsprüfung.

Ob bei Deinem Vertrag eine solche Wartezeit zu beachten ist, kannst Du in den Versicherungsbedingungen, die dem Vertrag beiliegen, nachlesen.

Richtig, Bei uns war die Wartezeit 2 Jahre. Wurde uns bei Vertragsabschluss auch gesagt.

0

Fragesteller will doch nur wissen, ob jetzt die vereinbarte Vertragssumme oder nur die eingezahlten Beiträge im Leistungsfall ausbezahlt werden - oder nicht ???

0

Was möchtest Du wissen?