Ab welchem Stundenlohn lohnt sich arbeiten überhaupt?

7 Antworten

Also

Bspw. in Berlin 2 Personen Haushalt

900 Regelsatz

750 Warmmiete

50 Strom

Sind 1700€/Monat für 2 Personen

sind 850/Monat/Person

sind bei Vollzeitarbeit (168h/Monat) ca. 5,06€/h netto.

Im Singlehaushalt wären es entsprechend ca. 6,25€/h netto.

Kommt wohl auch auf die Anzahl der Kinder an, Lebenspartner...

Klar, mit vielen Kindern kommt man bei Mindestlohn trotz Kindergeld nicht über H4. Normalerweise sollte das aber nicht so sein! Wer nur aufm Sofa, vorm TV sein Bier saufen will, kommt vllt mit H4 klar. Den meisten reicht das aber nicht, weil sie da andere Vorstellungen haben.

Unter 1300,- lohnt sich das Arbeiten nicht mehr.

12,. Euro/h ist doch jetzt Pflicht, oder nicht?

Ab Oktober.
Glaube du hast dann trotzdem weniger, als ein Hartzer.

0

Nicht! Erst ab Oktober!

0

Nein noch nicht. Da passiert auch irgendwie nichts mehr..ganz überraschend. Momentan sind es knapp 10 euro. Aber auch 12 sind eig. VIEL zu wenig...BESONDERS bei den momentanen preisen

0

Hast du die Frage gelesen?

0

1 Euro mehr- es ist dann selbst verdient.

Was möchtest Du wissen?