Ab welchem Schuljahr kann man ein Kind auf ein Internat schicken?

7 Antworten

Egal, auch wen man es KANN!!!! ICH würde mein Kind gar nicht auf ein Internat schicken!!!! Es sei denn er bittet mich im Teenageralter drum! Von alleine würd eich NIE auf Idee kommen. Für mich war das damals schon ein Horrorwort. Als Kind und Jugendliche habe ich immer gehofft "Hoffentlich werde ich nicht auf so ein Internat abgeschoben !!!" (so wie meine beste Freundin damals!)

ICh weiß jetzt nichts genaues aber ich hab schon oft von Grundschulinternaten gehört und gelesen, daa ich selbst in letzter zeit seehr häufig nach Internaten gesucht haab (googlen)!! ALlerdings haab ich Gymnasien und nicht Grundschulen gesucht aber auch füür mich und nicht füür wen anders!! =(

Es ist meiner Ansicht nach unsinnig, Kinder im Grundschulalter einem Internat anzuvertrauen; außerdem sind mir Internate für Kinder im Grundschulalter nicht bekannt. Die Grundschule sollte jedes Kind besuchen, und während der Grundschulzeit ist die Betreuung von Vater und Mutter bzw. durch einen Elternteil sehr wichtig; ein Internat kann meiner Ansicht nach die im Grundschulalter notwendige intensive Elternbetreuung nicht ersetzen. Inwieweit eine Internatsschule ab dem 5. Schuljahr anzuraten ist, muss sehr sorgfältig überlegt werden: Der Wunsch des Kindes, die Interessen der Eltern und die Betreuungsmöglichkeiten, die das Internat anbietet, müssen sensibel abgewogen werden. Wenn ein Internat tatsächlich für das Kind bessere Bildungschancen eröffnet, würde ich dies erst ab dem 13. oder 14. Lebensjahr empfehlen.

Sollte ich meien 7-Jährige Tochter auf ein Hochbegabten-Internat schicken?

Meine 7 Jahre alte Tochter ist Hochbegabt und in der 4. Klasse, nun weiß ich nicht ob ich sie auf ein normales Gymnasium schicken soll oder in ein staatlich gefördertes Hochbegabten-Internat... Hat da jemand Erfahrungen oder Tipps ?

Der IQ von meiner tochter ist 107.

...zur Frage

sims 3 internat... Wie geht das

Wie kann ich meine Kinder da aufs internat schicken? ??

...zur Frage

Darf ich ins Internat geschickt werden trotz Ausbildungsplatz?

Hallo liebe Community :)

Meine Frage lautet:

Ich (16 Jahre) werde von meiner Mutter ständig bedroht, das wenn ich nicht anfange mich zu behnehme, (obwohl ich nichts mache?) das sie mich in ein Internat schicken will... Ich weiß das meine Mutter das bestimmen kann und ich da nicht wirklich ein Recht habe mitzusprechen aber kann sie mich trotzdem in ein Internat schicken OBWOHL schon einen Ausbildungsplatz habe und einen Abschluss? Ich meine es wäre schon etwas ungerecht wenn ich in ein Internat müsse und ich dadurch meine Ausbildung nicht abschließen kann...

Was meint ihr? Darf sie mich trotzdem schicken oder darf sie das nicht?

Dankeschön für eure Hilfe! :D

...zur Frage

Meine Tochter soll auf ein Internat!

Ich überlege ernsthaft, meine Tochter auf ein Internat zu schicken. Das ist schon lange geplant, aber ejtzt habe ich noch ein Baby bekommen, und nun ist meine Tochter schrecklich. Sie benimmt sich unmöglich ihrer kleinen Schwester gegenüber, sie hat sie sogar schon mal, als ich nicht im Raum war fest gekniffen. Sie dachte, ich würde das nicht mitkriegen... Ich weiß wirklich nicht,was ich machen soll. Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?