Ab welchem Schuljahr beginnt der Unterrichtsstoff im Abendgymnasium?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Unterrichtsstoff, wo extra für dasAbendgymnasium ist, beginnt ab der Oberstufe, also Q1! Der Unterrichtsstoff bis Ende des Semesters E2, umfasst Realschulstoff. Im Gegensatz zu einer normalen Realschule wird aber im Abendgymnasium schon sehr früh, beginnend mit E1 auf Beweise gelegt.

Die Semester verteilen sich vom VK (Vorkurs, beginnen die meisten) über E1 und E2 (Einführungsphase, Quereibstieg (E1) mit Kenntnisse in 2. Fremdsprache möglich). Danach beginnt die 4semestrige Qualifikationsphase (Q1-Q4). Abschlüsse kann man dementsprechend erreichen! Nach E2 Mittlere Reife, Nach Q2 allgemeine Fachhochschulreife, Nach Q4 allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Gehe ab Sommer auch wieder aufs Abendgymnasium. Hoffe ich konnte dir helfen. Dieses Beispiel gilt für Hessen.

Was möchtest Du wissen?