Ab welchem Noten durcchschnitt bleibt man sitzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann dir nur sagen, wie das in NRW ist:

Wenn du eine 5 hast kannst du sie mit einer 3 (oder besser) ausgleichen. Das geht aber nur bei gleichwertigen oder schwerer gewerteten Fächern (also kannst du kein Hauptfach mit einem Nebenfach ausgleichen).

Wenn das nicht geht oder du zwei 5en hast kannst du eine mit einer 3 (Bedingungen wie oben) ausgleichen und die andere durch einen Nachtest auf eine 4 verbessern.

Bei einer 6 oder drei 5en bleibst du sitzen.

PS: Wenn du die 5en nicht ausgleichen kannst, kann natürlich auch nach einer oder zwei 5en Schluss sein.

In NRW bleibt man nicht sitzen wenn man eine alles 3 und eine 5 hat. Wenn du eine 4 hast (in meinem Falle Kunst) und trotzdem alles 1 hast (hatte ich) steht auf deinem Zeugnis das du Verstzungsgefährdet bist, hat abernichts zu bedeuten

Mit der einen fünf bleibst du nicht sitzen, keine Sorge..

Was möchtest Du wissen?