Ab welchem Monat gibt es Mücken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mcken gibts sobald es warm genug wird das sie fliegen können bis es zu kalt wird. Da die Biester keinen Kalender haben kannst du davon ausgehen das in den letzten warmen Tagen schon einige unterwegs waren und sicher auch fröhlich angefangen haben kleine Mücken zu machen ;)

Gegen Mückenstiche gibt es diverse Salben, für den ersten Moment tut es auch ein bisschen Spucke. Wenn du kratzt wird es schlimmer also lass es bleiben. Zum Arzt brauchst du nur wenn der Stich extrem groß wird und stark anschwillt (etwa handtellergroß), Sollte sowas passieren hilft es gut zu kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann es Mücken gibt hängt eher vom Wetter ab (warmes Wetter)

Ich würde als Arzt nen Lachanfall bekommen, wenn ich nen Mückenstich behandeln müsste.... Kühlen, Salbe drauf (zB. Fenistil)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Achwasweissich 16.05.2016, 22:45

Außer dein "Kunde" ist so ein Fall wie mein kleiner Bruder, bei ihm nimmt jeder Mückenstich Außmaße an von denen Wespen nur träumen können^^ Gut, spätestens nach dem 2. mal weiß man was zu tun ist aber es war schon erstmal ein kleiner Schock als das Ding immer größer wurde.

0

Ab Mai denn ich hatte schon welche, mache einfach Spucke drauf das hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwiebel aufschneiden und mückenstich damit einreiben. In der Zwiebel sind Substanzen, die das Jucken mildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
k021t 16.05.2016, 22:57

Führt das nicht zu entzündungen?

0

Was möchtest Du wissen?