Ab welchem Datum ist der Beojoulais Primeur im Handel erhältlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Beaujolais Primeur (auch Beaujolais nouveau) war der erste Wein, der schon im Jahr seiner Herstellung verkauft werden durfte. Traditionell geschieht dies am dritten Donnerstag im November.

Am 13. November 1951 erstritten sich die Winzer des Beaujolais eine Ausnahmegenehmigung vom französischen Weinrecht. Diese erlaubte es ihnen, ihren neuen Wein ab dem 15. Dezember in den Handel zu bringen. Diese Regelung galt für die folgenden 15 Jahre. 1967 wurde das Erstverkaufsdatum auf den 15. November gelegt und erst im Jahre 1985 wurde der dritte Donnerstag im November als fixes Datum für den Verkaufsbeginn des Beaujolais Nouveau festgelegt.

Diese Form der Vermarktung spielte eine entscheidende Rolle in der weltweiten Bekanntmachung des Beaujolais als Weinanbaugebiet und wurde durch den Winzer Georges Duboeuf Anfang der 50er Jahre (1953) eingeführt. Sie hat allerdings auch zu dem Ruf der Region beigetragen, eher Weine niedrigerer Qualität zu produzieren. Im Jahr 2002 war der Anteil der Primeurweine auf über 50 % der Gesamtproduktion gestiegen.

Da die klassische Kohlensäure-Maischung, die unter dem Kapitel Rotwein weiter oben beschrieben ist, zu langsam ist, wird der Wein mittels Kunstgriffen sehr schnell bereitet. Ein solcher Wein kann aufgrund seines überwältigenden Dufts und seiner Fruchtigkeit kurzzeitig Freude bereiten, stellt aber bei weitem nicht das Beste dar, was das Weinbaugebiet Beaujolais zu bieten hat.

Ein Primeur ist aber nicht gleichbedeutend mit dem Beaujolais. Auch in anderen Teilen Frankreichs dürfen Primeur-Weine produziert werden. Auf dem Höhepunkt der Primeur-Welle wurde auch junges Gemüse ähnlich vermarktet.

-> wikipedia

Der Beaujolais Nouveau darf in Frankreich traditionell ab dem dritten Donnerstag im Monat November verkauft werden. Somit sollte dieser Wein eigentlich jetzt sowohl in Deutschland wie in der Schweiz im Handel erhältlich sein.

Laut wikipedia am dritten donnerstag im november ;)

Wo bekomme ich guten Chablis?

Meine Schwägerin kommt zu Besuch und ich weiß das sie gerne Chablis trinkt. Nun habe ich null Ahnung von Wein und hoffe das ihr mir sagen könnt wo ich einen guten Chablis bekomme?!

...zur Frage

Extrem nah am Wasser gebaut, was tun ?

Hey Community. Ich bin 16/m und extrem nah am Wasser gebaut. Schon seit langer Zeit kommen mir direkt die Tränen wenn ich z.B. in der Schule dran genommen werde egal ob vom Lehrer oder durch melden. Ab und an ist es auch wenn Mädchen in den Bus einsteigen und mich angucken, wieso das passiert weiß ich nicht. Deswegen kann ich auch kaum Mädchen ansprechen. Dann kommen mir wieder direkt die Tränen. Das sind nur ein paar Beispiele es passiert mir extrem oft am Tag/Woche. Bitte helft mir :)

...zur Frage

Differenzbesteuerung bei Sammlerartikel

Bin grad hier online und bevor ich in einem Steuerforum frage:

Welche Kriterien gelten, damit das Finanzamt eine Ware als Sammlerartikel einstuft, bei Einkauf innerhalb der EU von privat wie gewerblich (ohne Steuerausweisung).

Die Artikel (Spielzeug) sind noch eingetütet (Plastiktütchen) - also nicht gebraucht. Allerdings nicht im freien Handel erhältlich, sondern Gratisartikel, Sonderverkäufe, Exklusivartikel, nur in bestimmten Ländern erhältlich oder nur bei bestimmten Verkäufern.

...zur Frage

ab kalenderwoche 6...was genau heißt das?

Hallo, wenn ein produkt im supermakrt ab kalenderwoche 6 erhältlich ist...ab wann genau ist es dann erhältlich also welches datum? natürlich auf 2014 bezogen

...zur Frage

Fremde Buch-PDF drucken/binden lassen.

Ist es möglich ein Buch, welches nicht mehr im Handel erhältlich ist und laut Verlag auch nicht mehr erscheinen wird, drucken und binden zu lassen? Ich meine wegen dem Copyright und so ... Mache ich mich dann strafbar?

...zur Frage

Ab wann (Uhrzeit) darf man in NRW Feuerwerk zünden, ab wann (Datum) Feuerwerk Prospekte erhältlich?

Hay Leute,

die Frage brauch ich glaube nicht nochmal zu stellen, steht ja im Titel :D

Danke im vorraus ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?